blaues auge (veilchen)

2 Antworten

Eine Salbe mit Arnika ist auch sehr zu empfehlen, um ein blaues Auge zu behandeln. Das Arnika fördert die Wundheilung und lindert die Schwellung. Die Salbe sollte aber nicht in das Auge gelangen.

Auch Essigumschläge helfen sehr gut gegen die Schwellung. Verdünnen Sie den Essig aber mit etwas Wasser und wringen Sie den Lappen gut aus. Sollte Essig in das Auge gelangen, spülen Sie es gut mit klarem Wasser aus!

http://tinyurl.com/cjlhe8z

Die Doc-Salbe mit Arnikablütenöl hilft prima bei einem blauen Auge! Trotzdem unbedingt Röngten lassen , um eine Fraktur des Orbitabodens (Gesichtsknochen, der die Augenhöhle bildet) auszuschließen! Bei Fraktur droht sonst das Absinken des Glaskörpers, das kann zur Erblindung führen!

0

Hallo Ein kühles Tuch auflegen und Arnika-Globuli, habe ich auch immer im Haus.

Was möchtest Du wissen?