Blauer Knoten am Anuseingang

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, was Du hier schilderst, ist bestimmt eine Hämorroide! Die müssen nicht unbedingt innen liegen. Geh am besten in die Apotheke und kaufe Dir Hämorroidalsalbe. Sollte Dir das peinlich sein - muss es aber wirklich nicht - kannst Du die ja auch in einer Internetapotheke kaufen. Du kannst Dir hier Linderung verschaffen, indem Du Eiswürfel in einen Waschlappen gibst (darf nicht zu kalt sein!!) und damit Deinen Anus abreibst. Sowie es anfängt, durch die Kälte schmerzhaft zu werden, wieder aufhören. Sollte das nichts bringen, würde ich aber auf alle 'Fälle zum Arzt. Dann nicht lange rumdoktern. Symptom wie Blut im Stuhl hat man nur, wenn die Hämorroide geplatzt ist - sie ist ja nichts weiter als eine Krampfader. Alles Gute Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt zu einem Proktologen gehen,denn es könnte sich um eine Analthrombose handeln ,die aufgeschnitten werden muss.

LG Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh trotzdem zum Arzt und lass den mal drüberschauen. Der kann dir dann sagen was du hast. Übrigens ist brauchst du dich nicht zu schämen , ein Arzt sieht das so oft, du bist hier mit Bestimmtheit nicht der/die Einzige.

Alles Gute rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ildotore 20.08.2013, 18:13

Du sagst es. leide auch darunter, doch mit der richtigen Ernährung kriegt man das schon in den Griff. Alles Gute!!

2

Was möchtest Du wissen?