blasenschwäche oder Entzündung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich muss den anderen beistimmen. Das ist eine Blasenentzündung!! Viel trinken, wie bereits empfohlen und wenn die Schmerzen nicht auszuhalten sind, kannst Du heute zum notärztlichen Dienst, der Dir dann mit Sicherheit ein Antibiotikum verordnet. Spätestens morgen solltest Du ohnehin zum Arzt, am besten mir einem Behälter mit Morgenurin. Alles Gute. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, sieht nach einer klassischen Blasenentzündung aus. Viel trinken und viel Wärme ist jetzt sehr wichtig. Und sieh zu, dass du Ruhe bekommst und schlafen kannst, das ist meist das beste Hausmittel.

Damit du deine Blasenentzündung in Griff bekommst, rate ich dir, hol dir Cranberry-Kapsel (von Avitale) aus der Apotheke. Die haben bei mir immer sehr gut gewirkt, sind pflanzlich und daher ohne Nebenwirkungen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht ganz nach einem Harnwegsinfekt aus. Wärme, viel Tee trinken und wenn es nicht besser wird, zum Arzt gehen. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuelajacob
10.08.2014, 10:52

ok danke ich werd das versuchen

0

Das hört sich so an wie eine Blasenentzündung.

Eine Wärmflasche auf d. Bauch legen, Tee trinken oder auch nur Wasser das ist egal. Dein Körper braucht jetzt Flüssigkeit damit d. Infektion " weg spülen " kann .

Es gibt auch extra Blasentee. Das schmeckt ... aber es hilft!

Gute Besserung !! :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?