Blasenschmerzen nach dem Wasserlassen?

1 Antwort

Du solltest das nochmals ärztlich abklären lassen. Meine Tochter hatte nach einer Unterleibsoperation auch enorme Probleme mit der Blase. Erst als ich sie zu einem Urologen geschickt habe, konnte der Fehler, der bei der OP gemacht wurde, gefunden werden und dann auch behoben.

Schmerzen im rechten Bein, wenn meine Blase sich füllt. Was könnte das sein?

Hallo,

ich habe seit längerem Nervenschmerzen im rechten Bein, wenn ich Urin in der Blase habe. Nach dem pinkeln ist der Schmerz sofort weg. Der Orthopäde hat ein MRT angeordnet (Wirbelsäule) aber nichts wirkliches gefunden. 2 Bandscheiben stehen etwas vor. Er hat mir Krankengymnastik verschrieben. Es ist also kein Bandscheibenvorfall welcher schon öfters mal solche Nervenschmerzen auslöst. Termin beim Urologen erst in 2 Wochen. Ich Fliege auch heute in den Urlaub.

Mache mir schon etwas Sorgen. Es ist so als würde die Blase irgendwo drauf drücken und den Schmerz im Bein verursachen. So stelle ich mir das zumindest vor. Merken tuhe ich davon nichts. Sonst auch keine Schmerzen. Urin sieht normal aus. Ich gehe halt öfter pinkeln, damit der Schmerz weggeht.

Ich habe nirgends von solchen Symptomen gelesen. Der Orthopäde und Hausarzt haben noch nie von so etwas gehört.

Ich hoffe ich finde jemanden, der schonmal von diesen Symptomen gehört hat.

Lieben Gruß

...zur Frage

Blase

Guten Tag,

ich habe das 4. Mal während meiner Periode Probleme mit meiner Blase. Ich habe Schmerzen nach dem Wasserlassen - währenddessen ist es ok - und das ständige Gefühl auf die Toilette zu müssen. Antibiotika schlägt nicht an, im Urin sind auch wenige bis keine Leuko`s zu finden. Hausarzt hat eine Kultur angelegt, welche ohne Befund ausgefallen ist. Frauenarzt meint es währe keine Blasenentzündung sondern Gries in der Blase? Sobald meine Periode vorüber ist sind alle Symptome auch verschwunden. Was könnt dies Ihrer Meinung nach sein?

...zur Frage

Wann bei Bauchschmerzen Krankenwagen (o.ä) rufen?

Hallo zusammen, Ich habe eben auf der Couch gelegen und plötzlich durchfuhr ein stechender Schmerz meine Leistengegend. Ich war kurz am überlegen, ob ich zum Arzt soll, da die Schmerzen zwar nur kurzzeitig so heftig waren, jedoch jetzt noch beim Gehen, Stehen und Liegen bestehen und ich mit meinem Bruder allein bin (Er ist 12 und ich 14). Ich war letztens mit meiner Klasse am 6.7.16 Wasserski fahren und, weil ich das nicht hibekommen habe, bin ich ohne Skier gefahren. Danach tat meine Leistengegend leicht weh. Das wurde am Abend ein bisschen schlimmer geworden. Ich dachte mir nichts dabei und habe alles so gelassen, wie es war. Bis jetzt hatte ich beim Husten und Pressen mäßige Schmerzen und eine leichte Druckempfindlichkeit. Doch auch dabei habe ich mir bis jetzt gedacht, dass das vorbei geht, aber jetzt habe ich die Sorge, dass das ein Leistenbruch sein könnte. Ich sehe und ertaste keine Schwellung. Könnte das ein Leistenbruch sein und sollte ich zum Arzt gehen?

...zur Frage

Husten - Leistenbruch OP nach Shouldice

Hallo, ich hatte vor 3 Tagen eine Leistenbruch OP nach Shouldice. Ich bin nun wieder zu Hause. Das Shouldice-Verfahren erfolgt offen und durch eine Naht und ohne Netz.

Nun habe ich reizenden Husten und ich MUSS abhusten, es geht nicht anders. Der Arzt meinte ich solle meine Hand gegen die Stelle drücken bevor ich huste, niese oder presse.

Meine Frage ist eigentlich sehr einfach: Merke ich es wenn ich durch zu starken Husten, etwas im inneren an der Operationswunde aufgerissen habe? Z.B. durch starke Schmerzen? Zur Zeit halte ich mich mit dem Husten so gut es geht zurück und versuche nur sehr vorsichtig mit Druck auf die Operationsstelle abzuhusten. Dabei habe ich einen starken ziehenden Schmerz, der aber auch realtiv schnell nach dem Husten wieder abklingt.

Was könnte ich ansonsten noch tun?

Liebe Grüße

...zur Frage

Schmerzen in der Scheide beim Baden

Wenn ich mich entspannt in die Badewanne lege und dabei die Beine geöffnet habe, habe ich einen stechenden Schmerz. Ich weiß nicht ob Scheide, Blase oder Gebärmutter....es ist furchtbar stechend. Als ob das Wasser nach innen fließt und diesen Schmerz auslöst.....weiß jemand was das sein kann?

...zur Frage

Warum tut meine Leiste weh wenn ich sie NICHT belaste?

Hallo,

habe mir vor 4 Jahren einen beidseitigen Leistenbruch endoskopisch mit einem Netz operieren lassen. Es ist seitdem besser, dennoch hab ich folgendes Problem.

Ich bin Paketfahrer und habe viele Pakete zu schleppen, aber bei dieser körperlichen Belastung dennoch nie Schmerzen oder Probleme. Sooo und jetzt habe ich 2 Wochen Urlaub und schon am Anfang der Woche habe ich wieder unten im Leistenbereich brennende Schmerzen. Das ist jedes Mal so wenn ich länger "faul" bin meldet sich die Leiste... eigentlich sollte es eher umgekehrt sein. das ist doch nicht normal. Da freu ich mich fast schon wieder wenn die Arbeit losgeht, dann ist nämlich der Schmerz komplett weg.

Geht es vielleicht noch jemanden so? Sollte ich einen Arzt aufsuchen? Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?