Blasenentzündung weg, aber immer noch ständig Harndrang - ist das normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann schon mal sein,dass noch ein paar Bakterien in der Blase sind,sehr viel trinken ist nun wichtig,dass alles rausgespült werden kann,auch wenn es lästig ist und man noch öfter zur Toilette muss.Probier mal Produkte mit Granberryextrakten aus,die sind rein pflanzlich und beugen auch weiteren Blasenentzündungen vor.

Vielleicht ist es noch nicht weg. Das kann schon sein. Warte nochmal ein paar Tage ab mit viel trinken und Blasentee. Wenn es dann immer noch ist oder die Symptome wieder schlimmer werden, dann lass nochmal den Urin untersuchen. Es kann schon bei so 3Tages Antibiotika sein, dass die Entzündung nicht ganz abgeheilt ist.

Hmm, ich hab schon eine Woche Antibiotika bekommen, aber danke... Hoffe es wird noch besser

0

Was möchtest Du wissen?