Blasen aufegmacht ???

1 Antwort

Mach die Wund und Heilsalbe wieder ab, denn unter der aufgetragenen Fettschicht fühlen sich Bakterien besonders wohl und vermehren sich ganz schnell. Es kann zu Entzündungen kommen. Wenn man sich schon Blasen aufsticht sollte man desinfizierte Nadeln nehmen.

Krämpfe im harnröhren eingang was tun..

Hallo ihr lieben. Seid heute morgen hatte ich sehr starke schmerzen im unterleib ich dachte erst das ich meine periode bekomme aber die kriege ich erst in etwa 2 wochen.

Auf klo merkte ich dann wie es brannte beim wasser lassen und es waren stechende schmerzen dabei im harnröhren eingang. Obwohl ich viel trinke war ich heute auch nur 2 mal wasser lassen obwohl ich eig viel öfters gehe.. Jetzt habe ich seid einigen stunden krämpfe im harnröhren eingang und es ist wochenende so das ich nicht zum arzt kann.

Kennt ihr vielleicht hausmittel die helfen könnten? Möchte nicht unbedingt ins krankenhaus wegen so einer kleinigkeit würde aber montag wenns nicht besser ist sofort zum FA

Freue mich auf antwortem

...zur Frage

S.o.S --> Probleme mit der Blase / Krämpfe nach Urinieren & wenn Blase zu voll ist

Ich möchte mich zunächst einmal im Voraus bei euch bedanken, dass ihr euch Zeit für mein Problem nehmt.. Also, ich habe seit längerer Zeit Krämpfe, vor allem NACH dem Urinieren und wenn die Blase zu voll ist bzw. ich zu lange angehalten habe. Ich präzisiere, dass es beim Wasserlassen nie weh tut. Ich habe pro Jahr etwa 4-5 Blasenentzündungen, bedingt durch GV mit meinem Freund.... jetzt aber schon seit längerer Zeit (ca. 4 Monate) keine mehr, bin heilfroh. Ich war deswegen schon 2 Mal bei meiner Gynäkologin, also einmal in Deutschland und einmal in Frankreich (studiere hier). Die meinte, dass es etwas mit der Muskulatur zu tun hätte (Ultraschall war negativ, nichts aussergewöhnliches zu finden) und versprach mir durch Magnesium Besserung. Half aber nicht wirklich. Mittlerweile bin ich an einem Punkt angekommen, wo ich einmal täglich einen dieser Krämpfe nach dem Wasserlassen habe. Bin erst Ende Dezember wieder in Deutschland, habe aber schon einen Termin vereinbart. Hier in Frankreich bin ich immer etwas vorsichtig, zumal muss ich bei jedem Arztbesuch 35 Euro vorstrecken, die ich erst in Deutschland zurückgezahlt bekomme (hört sich nach wenig an, aber für eine Studentin ist es doch recht viel, wenn man jedes Mal vorstrecken muss, egal bei welchem Doc). Ich bekomme es aber trotzdem langsam mit der Angst zu tun, normal ist was anderes! Die Krämpfe können bis zu 15Min andauern, sind mit starken Unterleibskrämpfen während der Periode zu vergleichen. Würde gerne wissen, ob jemand eine Ahnung bzw. Vermutung hat, was da los ist? Keine Sorge, ich gehe zum Arzt, das müsst ihr mir nicht sagen. Ich habe auch bereits einen Termin für eine Blasenspiegelung in Deutschland, dauert aber wie gesagt noch einen Monat. Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet, vielleicht hat ja jemand dasselbe Problem (im Internet fand ich bisher nichts), eine Reizblase würde mich wundern, ich habe allerdings nicht unbedingt viel Ahnung was das alles betrifft. Vielen lieben Dank nochmal & einen lieben Gruss aus Frankreich

...zur Frage

Brennen beim Wasserlassen und Schmerzen - keine Entzündung!

Meine Mutter hat seit zirka zwei Wochen ein Brennen bei der BIasenentIeerung und Schmerzen im UnterIeib. Die Schmerzen sind von stark drückender QuaIität. Ihrer Beschreibung nach fühIt es sich an, aIs würde ,,gIeich etwas aus ihr herausfaIIen". Bei körperIicher Anstrengung werden die Schmerzen schIimmer. Außerdem muss sie oft Wasser Iassen, jedoch nur sehr geringe Mengen.

Sie war heute bei ihrem Hausarzt, doch er konnte keine Entzündung oder ÄhnIiches feststellen. Die Werte waren aIIe normaI.

Sie hatte übrigens vor über zwangzig Jahren eine Hysterektomie, ich weiß nicht, ob das hier vieIIeicht von BeIang sein könnte...

Was kann sie nun tun? Habt ihr einen Rat?

VieIen Dank im Voraus!

...zur Frage

Blasenentzuendung: Was hilft schnell?

Was hilft schnell wenn man eine Blasenentzuendung hat?

...zur Frage

Was schützt vor einer Blasenentzündung?

Hallo, ich bekomme immer wieder mal eine Blasenentzündung. Was kann ich machen, damit ich mich vor einer Blasenentzündung schützen kann?

...zur Frage

Blase am Fuß aufgegangen, jetzt Loch?

Es tut nicht extrem weh, sieht aber unschön aus und it ein relativ großes und verglichen tiefes Loch

Was mach ich jetzt nur?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?