Blase am Gaumen, was tun?

2 Antworten

Hallo Punkt,

Das kann mehrere Ursachen haben. Zum einen kann es eine Verbrennung sein, oder viral/bakteriell. Du kannst dir in der Apotheke eine Mundspülung holen, die wird dir helfen. Du solltest auch darauf achten, dass du viel trinkst, denn auch wenn es unangenehm ist, musst du darauf achten dass deine Schleimhäute gut befeuchtet sind. Du kannst es auch mit Lutschtabletten probieren wie zb Dolo Dobendan, die betäuben dir ein bisschen deinen Rachen, dadurch müssten die Schmerzen besser sein.

Liebe Grüße alessam 

Das klingt ganz nach einer Aphte. Im Grunde ist das nicht weiter schlimm. Sollte sie allerdings weiter wachsen und dich durch ihre Lage am atmen behindern, solltest du dringend zum Arzt gehen.

Ansonsten, wenn du nicht gleich Medis nehmen willst, hilft es, den Mund mit Sekt zu spülen ;)

Lg

Schmerzen in Schläfe beim Schlucken

Ich hab seit ein paar Tagen stechende Schmerzen in meiner rechten Schläfe. Nicht andauernd, nicht so wie Kopfschmerzen - sondern ich kann das irgendwie auslösen, weiß aber nicht wie genau. Ist immer, wenn ich schlucke!? Ich glaube durch die Muskelanspannung der Zunge zieht sich der Schmerz nach oben. Die Zunge selbst tut nicht weh. Wenn ich mit dem Finger oder sonstwas gegen das Zahnfleisch oben drücke, gegen den Gaumen, tut gar nichts weh, weder der Kiefer selbst, noch die Schläfe. Wenn ich aber die Zunge anspanne und hinten gegen den Gaumen drücke, kommt der Stich in der Schläfe auch meistens. Beim Schlucken jedesmal, und zwar immer dann, wenn ich schon fast geschluckt habe, und die Zunge hinten nach oben geht (kann das kaum beschreiben). Was könnte das sein? Kann das mit Verspannungen der Kieferknochen zusammenhängen? Nackenverspannungen? Ich habe an der Stelle auch einen Weisheitszahn der noch nicht raus gekommen ist, der steckt aber auch verkehrt rum, mit der Wurzel nach unten. Lt. Uniklinik letzten Sommer muss der nicht entfernt werden, aber man kann es regelmässig kontrollieren. So habe ich aber keine Schmerzen und der Kiefer reagiert nicht auf Druck. Drum kann ich mir das auch nicht ganz vorstellen, dass es Zahnschmerzen oder Kieferschmerzen sein sollen. Tipps, Ideen?

...zur Frage

Links unter der Zunge weisser schmerzender Fleck, was ist das?

Hallo ich bin 17 jahre alt, männlich und exraucher (seit 3-4 monaten). Hab seit paar tagen schmerzen auf der linken Seite unter dem Kiefer drin und hab dann gestern bemerkt das es von unter der Zunge kommt. Beim schauen hab ich dort einen weissen fleck gefunden der weh tut und neben dran noch ein paar kleinere (denk ich mal).. Was könnte das sein? Mfg, Armend

...zur Frage

Wie entsteht Herpes am Mund und wie behandelt man das?

Immer wieder tritt bei mir ein Mundherpes auf, der furchtbar anzusehen ist. Wie kann ich ihn verhindern oder so behandeln, dass ich ihn schnell wieder los werde?

...zur Frage

Habe seit einigen Tagen ein Zucken an den Lippen, ähnlich wie man es vom Auge kennt. Man kann es deutlich im Spiegel erkennen. Habe es mehrmals am Tage?

...zur Frage

Pickel am Gaumen, was tun?

Ich habe jetzt zum zweiten Mal inner halb von ein paar Wochen kleine Pickel am Gaumen. Ich kann sie mit der Zunge erfühlen, tun aber nicht weh. Sie sehen etwas aus, als wären sie mit Wasser gefüllt, ein gutes Foto konnte ich leider nicht machen, darauf hätte man nichts erkannt. Was könnte das sein, was könnte ich tun?

...zur Frage

Blase im Mund, aufstechen?

Ich habe an der Innenseite der Backe ein recht große Blase. Sollte ich die aufstechen, oder was soll ich denn machen. Ich uss da auch ständig mit der Zunge irgendwie ran und beim Essen schmerze es richtig. Soll man mit sowas dann zum Zahnarzt gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?