blähungen durch zu gesunde ernährung?

7 Antworten

kann mir keine wirklich gesunde ernährung ohne diese blähenden lebensmittel vorstellen...habt ihr vielleicht ähnliche erfahrungen oder ideen wie man das problem lösen könnte..?

Es könnte eine Laktosetoleranz bei dir vorliegen. Eine gute Freundin hatte auch immer sehr starke Blähungen und einen aufgeblähten Bauch. Seitdem nimmt sie laktosefreie Jogurts, Quark und Milch zu sich oder eben Laktasetabletten aus der Drogerie, falls es sich nicht vermeiden lässt, komplett auf Laktose zu verzichten, z.B. im Restaurant. Ihr geht es seit ihrer Umstellung sehr gut!

Hallo Schleckermaul

Ich vermute das du vielleicht eine Laktose Intoleranz hast, hole dir mal Laktase Tabletten in der Apotheke oder Drogerie Markt, mir helfen sie, Ausserdem kannst du Anis-Fenchel-Kümmel Tee trinken, der hilft gegen Blähungen. Ich trinke täglich davon ca 1 Liter.

Gruß Mahut

Was möchtest Du wissen?