BKK-Heilberufe nachträglicher Zusatzbetrag

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Nitram1!

So viel ich weiß, hat der Zusatzbeitrag, den die KK fordern kann, nichts mit der 1%-Regelung für die Zuzahlungen (für Medikamente etc.) zu tun!! Der Zusatzbeitrag ist eine von der KK geforderte Beitragserhöhung, die Du allein (ohne Arbeitgeber) bezahlen musst. Wenn Du aber unsicher bist, dann erkundige Dich mal bei der Unabhängigen Patientenberatung. Die können es Dir rechtlich ganz genau sagen. Anruf genügt.

http://www.patientenberatung.de/beratung-vor-ort/

Alles Gute wünscht walesca

Was möchtest Du wissen?