Bitte um schnelle Hilfe! Bauchschmerzen und starke Übelkeit

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Nelly,

wenn Du schon länger damit zu tun hast würde ich schon einmal zum Arzt gehen!
Eine Magendarmgrippe kann schon längere Zeit Probleme machen, bevor es richtig ... Man sollte aber in der Situation unbedingt Diät machen das heißt in etwa Zwieback und Tee. Also nichts was fettig ist udgl.. Alles andere hat schon Kitzekatze geschrieben!

VG Stephan

2

Danke für die Tipps, war heute beim Doc der meinte sei wirklich ne Magendarm Grippe. Hab den ganzen Tag auch nur Tee getrunken und geschlafen, aber die Bauchmerzen werde ich trotz medizin und allem noch nicht los :/

0

Hallo NellyKelly333 ,

ja das könnten Anzeichen für eine Grippe sein! Ich würde wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen, ansonsten kannst du es ja mal mit einer Wärmeflasche oder Tee versuchen hilft eigentlich immer.Sicher das es eine Grippe ist bin ich mir da aber auch nicht am besten liest du dir mal die Symptome dazu durch.. ich lass dir mal diese Seite hier http://www.grippesymptome.net/ die finde ich persönlich sehr gut.

Lg hoffe ich war hilfreich :)

Also alles in allem kann das viel sein. Es könnte eine Erkrankung sein (Grippe, Magen-Darm etc) es könnte aber auch sein das du einfach was falsches gegessen hast und jetzt zb eine akute Magenverstimmung hast.

Sollten die Symptome schlimmer werde, du dich übergeben müssen oder aber alles in allem der Zustand unerträglich wird, ruf bitte den Notruf oder aber (wenn du das gar nicht willst) fahr in ein Krankenhaus.

Gut Besserung!

Bauchschmerzen seid drei Tagen und Krämpfe

Hallo, habe seit drei Tagen immer wieder bauchschmerzen nach dem essen meistens mit Krämpfen verbunden, hinzu kommt eine leichte Übelkeit jedoch weder Erbrechen noch Durchfall. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben woher das kommen könnte und welche Hausmittel es gegen die Bauchschmerzen gibt?

...zur Frage

Seit 2 Tagen (warscheinlich) Magen-Darm-Grippe ...

Hallou c: Ich habe seit Donnerstag Bauchschmerzen und Übelkeit...meine Mutter geht davon aus, das ich mich wieder mit Magen Darm Grippe angesteckt habe, ich habe immer so ein Gefuehl das ich mich übergeben könnte aber es kommt nichts :( ,obwohl ich weiß, danach wuerde ich mich sehr wohlfuehlen :( naja wie dem auch sei,habt ihr Tipps wie ich diese unerträglichen Schmerzen und die Übelkeit los werde?:(

Danke schonmal <3

Und noch was ... Wenn ich magen darm hätte,wäre es normal das man sich auch erst nach 2 Tagen übergibt? :/

...zur Frage

Darf ich bei Magenschmerzen kein Aspirin nehmen?

Ich habe seit gestern starke Bauchschmerzen mit Durchfall und leichter Übelkeit. Ich wollte dagegen Aspirin nehmen, doch hat mir meine Mutter gesagt, dass man das nicht darf, da es schädlich ist. Da sie aber nen kleinen Pflanzentick hat und "Chemie" generell nicht vertraut, weiß ich nicht, ob es stimmt. Darf ich Aspirin bei Bauchschmerzen einnehmen? Ist es wirklich so schädlich? Habt ihr irgendwelche anderen Alternativen, was ich einnehmen sollte?

...zur Frage

Können Bauchschmerzen von zu viel Wasser kommen?

Ich war vorhin joggen und hab hinterher fast einen Liter getrunken weil ich so Durst hatte, hetzt hab ich aber Bauchweh. Kann das vom Wasser kommen? Ich hatte auch schon einmal Durchfall.

...zur Frage

Bauchschmerzen, Übelkeit, Kalt

Hallo. Vor fast 2 Wochen ist mein Opa gestorben. Ich hatte 2 Tage Nerventabletten genommen. Seit gestern nacht habe ich bauchschmerzen, krämpfe und Leicht übel ist mir. Wenn ich daran denke bekomme ich panik. Liegt es vielleicht daran das morgen die beerdigung ist? ich bin sehr sensibel was soetwas angeht. Habe zB bauchweh wenn jemand neben mir sagt er hat bauchweh.

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung? Ausschlag?

Hallo, ich habe jetzt seit 5 Stunden relativ starke Bauchschmerzen, 2 Stunden später kam auch noch Übelkeit hinzu und Übergeben musste ich mich auch. Also bin ich von der Arbeit heimgefahren und hab mich ins Bett gelegt. Und jetzt vor einer stunde als ich mich im Spiegel gesehn hab seh ich an mir einen ziemlich komisch aussehenden Hautausschlag der zudem auch noch juckt. Nun meine Frage: kann das eine Lebensmittelvergiftung sein oder ist was anderes wahrscheinlicher und: sollte ich zum arzt? Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?