Bitte um Hilfe bei Diagnose :-(

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Darf ich Dir die Sorge vor Heriznfarkt nehmen..hier ein Heilelexier dafür:

30 geschälte Knoblauchzehen und 5 ganze BioZitronen MIt Schale zerhacken, kleinschneiden, ad 1 Liter aufkochen, abkühlen, abseihen, auf 2 Falschen auffüllen, im Kühlscharnk lagern.

morgens und abends ein Schnapsglas voll..schmeckt und riecht eher nach Caipirinka kaum nach Knoblauch..und ist dehalb kaum störend im Umgang mit anderen.

3 Wochen lang....wenn es dann weg ist...dann ist es super! Erkältungen solten davor weggehen, Blutgefäße gereinigt, herzinfarkt verhindert.

Bärlauch wäre auch super..aber den gibts wohl nicht mehr...höchstens eingemacht als Pesto.

Falls ein Globusgefühl dazukommt..also Halsschmerzen, Würgegefühl dann denke auch an dei Schildlrüse.

Könnte der Arzt morgen mituntersuchen. TSH-Wert Kalkulation siehe Thyreotropin.

Was möchtest Du wissen?