Bitte helft mir! Schwindel Übelkeit herzrasen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,also ich habe so ziemlich genau die gleichen Symptome wie du. Ich bekomme auch ganz plötzlich Herzrasen, habe Angst umzukippen, kann mich nicht mehr konzentrieren und werde unruhig. Ich habe das Gefühl nicht mehr richtig da zu sein und dass ich keine luft mehr bekomme. Ich nehme dann oft Traubenzucker, das hilft in solchen Situationen etwas oder ich setze mich hin, schließe die Augen und versuche ganz ruhig und gleichmäßig zu atmen. Meistens hilft es, aber ab und zu gelingt es mir nicht, mich sofort zu beruhigen. Werde wohl demnächst mal damit zum Arzt gehen..aber darf ich fragen, ob dir bisher irgendwas geholfen hat? :-)LG und alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Herzrasen sollte mal ein Kardiologe untersuchen, hole dir einen Termin und mache es dringend, denn wie du es Beschreibst, kann es auch Vorhofflimmern sein und das ist Gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine ganzen Symptomen wie Sodbrennen, Magenkraempfe, Verstopfung zeigt auf eine nicht optimale Ernaehrung. Sodbrennen kommt von einer Uebersaeuerung und falsche Kombination von Nahrungsmitteln. Wenn es dir nach 2-4 Stunden nach einer Mahlzeit uebel wird, stimmt etwas mit der Verdauung nicht, bzw. hast Du etwas gegessen, was sich nicht vertraegt. Du solltest Mal zu einer einfachen Ernaehrung, wie Trennkost, uebergehen. Eiweiss (Fleisch) mit nur Salat oder Gemuese vertraegt sich sehr gut, ebenfalls Getreide (Kartoffeln, Reis, Nudeln) mit nur Gemuese, und ebenfalls Obst mit Gemuese. Wird Obst mit Zucker verspeist, oder in Joghurt und Muesli geschnitten, dann ist das Obst nicht mehr basenbildend sondern saeurebildend. Halte deine Ernaehrung so natuerlich und einfach wie nur moeglich.- http://www.urgesund.at/warum-sollte-ich-meinen-darm-reinigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonymous765 24.05.2015, 19:11

Also gestern habe ich es bekommen nach Naturreis, Brokkoli und putenfilet, in einer erdnussbuttersoße, wobei alles frisch gekocht war... 

0

Wie äußert sich das denn bei dir? Spielt der Margen Auch so verrückt? Und kommt das bei dir Auch in ganz banalen Situationen? Also ohne erdenkbaren Grund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab seit 5 Jahren Panikattacken und bin mir sicher das du welche hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonymous765 24.05.2015, 19:06

Echt und wie äußert sich das bei dir? Spielt der Margen da auch so eine große Rolle? Und kommt das bei dir auch in ganz normalen Situationen? Also ohne erkennbaren Grund?

0

Was möchtest Du wissen?