Bitte helft mir habe seid zwei Tagen einen bräunlichen ausfluss

3 Antworten

ein häufiger Grund für einen braunen Ausfluss ist eine Infektion der Scheide hat. Etwa ein Pilz, eine Viruserkrankung oder Bakterien. Auch sexuell übertragbare Krankheiten können der Grund für einen braunen Ausfluss sein. Sollte der Ausfluss weiter anhalten ist ein termin beim Frauenarzt ratsam!

Hallo kruemelmonster2,

es ist durch aus möglich ,das deine Blutung eintritt.Ich gehe davon aus ,das du noch nicht alt zu erfahren bist,was die Periode angeht.Also bleib ruhig und warte ab und nimm deine Pille auf jeden Fall nach Plan weiter. Alles wird gut:)

Eine Schwangerschaft denke ich nicht,wenn du mit Kondom und Pille verhütest. Gerade in der Anfangszeit müssen Blutung und Pille erst mal einpegeln:) LG bobbys:)

Also eine Blutung spricht nie für eine Schwangerschaft! Die Blutung bedeutet das Gegenteil, Abbau der Schleimhaut und die Eizelle geht verloren! Mach dir um eine Schwangerschft bitte keine Sorgen! Doch wenn es nicht deine Tage sind, dann solltest du es beim FA abklären lassen!

Brauner Ausfluss.....Bin ich schwanger?

Hallo Ich hatte vor 4 wochen sex. Aber wir haben verhütet mit einem kondom. Und ich bin überfällig. Genau genommen schon 1 woche. Nur meine Periode kam nie ganz pünktlich. Heute wäre mein stichtag gewesen, das bedeutet ich habe die letzten Monate auf meinem kalender geguckt und zusammen gezählt. Heute morge habe ich stattdessen braunen ausfluss und ich habe mega angst, das ich schwanger bin. Könnt ihr mir helfen? LG

...zur Frage

braune flecken im Slip

Hallo leute Ich (20 Jahre) nehme seid einem halben Jahr die pille, habe sie aber das erstmal vor 2 wochen durchgenommen, ich hatte keine zwischenblutung, aber ein wenig übelkeit , in 5 tagen fang ich die Pause an...und heute habe ich braune flecken(ausfluss) gehabt ? Ist das normal ..was kann das bedeutetn ? ich kenne den braunen ausfluss nur wenn er am anfang und am ende der Periode kommt. Aber jetzt kam der so 5 Tage bevor ich meine Pillenpause mache..

...zur Frage

Brauner Ausfluss nach Sex?

Hallo zusammen! Ich habe schon seit einigen Monaten ein Problem, und zwar bekomme ich immer nach dem Sex mit meinem Freund braunen Ausfluss, der aber auch nicht nach wenigen Tagen weggeht, sondern bis zur Pillenpause bleibt. In der Pillenpause habe ich dann auch keine richtige Blutung, sondern ebenfalls nur braun-roten Ausfluss. Ich war auch schon bei meiner Frauenärztin, die mir immer wieder gesagt hat, ich solle es weiter probieren und wieder kommen wenn es so bleibt. Toll jetzt war ich schon 2 mal deswegen da und die Frau sagt mir immer wieder das gleiche. Jetzt wollte ich fragen, ob ihr wisst, was da mit mir los ist und ob das an meinem Körper oder an der Pille liegt. vielen dank schonmal im vorraus!

...zur Frage

bräunlicher ausfluss...hormonelle veränderungen...

Hallo ihr Lieben :-)))

Ich bin 15 Jahre alt und habe vor c.a 6 Tagen angefangen meine Pille einzunehmen, jetzt habe ich seit 2-3 Tagen ein bräunlichen Ausfluss... und heuter war es viel mehr als die anderen 2-3 Tage... ich habe meine Freundin gefragt was das sein könnte.. sie hat das selbe Problem und auch knapp vor 8-9 Tagen angefangen ihre Pille einzunehmen, könnte das eine hormonelle veränderung sein??? oder was könnte das sein?? ich gehe mal davon aus das es davon kommt da ich jetzt die Pille nehme... was meint ihr:-))))????? danke im Vorraus:-))))))))

...zur Frage

Brauner ausfluss ist das normal ???

Meine Tante ist 36 Jahre alt und vertraut mir alles an. Sie hat mir vor kurzen Gesagt das sie seit einem halben Jahr braunen schleim bzw. ausfluss in ihrer binde hat. gleich am anfang wo eigendlich blut kommen sollte. Wir machen uns langsam gedanken, wisst ihr was das sein könnte ? & nein sie nimmt keine Pille und ist auch nicht schwanger.

...zur Frage

Regelschmerzen ohne Blutung, brauner Ausfluss?

Hallo. Also, Ich bin 14 und habe seit 2 Jahren jetzt meine Periode. Zuletzt hatte ich vor 3 Wochen meine Tage, jedoch sind sie bei mir immer noch etwas unregelmäßig, aber eigentlich sollte ich sie in ungefähr einer Woche wieder haben. Ich habe aber seit ungefähr 3-4 Tagen so einen bräunlichen Ausfluss und heute morgen bin ich mit Regelschmerzen aufgewacht. Unterleibsschmerzen, Übelkeit und so weiter. Aber keine Blutung. Eigentlich ist das "normal" bei mir, dass ich kurz vor der Periode schon Regelschmerzen habe, aber noch nie so krass. GV hatte ich natürlich nicht. Hat das vielleicht was mit dem braunen Ausfluss zu tun? Ist das normal, da ich noch in der Pubertät bin und so? Oder muss ich mir Sorgen machen? Hab schon etwas Angst, dass das was schlimmes sein könnte. Beim Frauenarzt war ich halt auch noch nie... Danke schon mal für jede Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?