bis zu wieviel Wochen kann denn die periode später kommen???

2 Antworten

Ein normaler Zyklus kann auch mal bis zu 32, 33 oder gar 34 Tagen dauern. Dann ist es wirklich noch im Rahmen und man muss sich deswegen keine Gedanken machen. Wenn man davon ausgeht, dass ein kürzerer Zyklus ungefähr 28 Tage dauert, dann ist das immerhin eine gute Woche drüber.

Es kann sein, dass die Periode einfach mal ausbleibt, wenn du zum Beispiel im Moment viel Stress hast oder psychisch belastet bist. Es kann auch sein, dass sie einfach nur ein paar Tage zu früh oder zu spät kommt. Das ist alles möglich und muss nicht weiter tragisch sein. Wenn sie jedoch regelmäßig unregelmäßig kommt oder häufiger ganz ausbleibt, solltest du das beim Gyn untersuchen lassen!

Tage kommen unregelmäßig

Hallo,

ich habe meine Tage schon seit August 2012, allerdings kommen sie immer noch unregelmäßig, teilweise ist der Unterschied zum errechneten Datum sogar über eine Woche.

Freue mich über Antworten

lg lilawolken

...zur Frage

Warum hab ich die Peridoe unregelmäßig?

Ich habe die Periode mal erst nach 5 Wochen und 3Tagen gehabt. Mit 12 hatte ich die Periode schon nach 3 Wochen oder mal 2 Wochen am stück.----------

...zur Frage

Periode seit zwei Wochen überfällig, nicht schwanger, sollte ich mir Sorgen machen?

Meine Periode ist seit über zwei Wochen überfällig und ich habe auch nicht das Gefühl, dass sie jetzt nicht kommen wird erstmal. Ich bin Jungfrau, also nicht schwanger. Ich hatte zweimal so einen bräunlichen Ausfluss, aber das war nicht getrocknetes Blut, sondern einfach braun. Sollte ich mir Sorgen machen? Also ich hab mal gelesen, dass harte körperliche Anstrengung dazu führen kann, ich arbeite seit nem Monat 8 Stunden täglich auf den vineyards in Neuseeland, könnte das der Grund sein? Meine Periode war schon öfters mal ne Woche zu spät, aber ausgesetzt ist sie noch nie, habe sie seit 4-5 Jahren mittlerweile. Zum Arzt möchte ich eher ungerne, weil ich nicht viel Zeit hab und auch keine Lust hab das alles mit der Auslandskrankenversicherung etc zu regeln, denn mir geht es ja gut. Was meint ihr dazu? Die Pille nehme ich nicht und auch sonst keine Medikamente. Ich hatte bisher in Neuseeland schon einmal die Periode.

...zur Frage

Hellrote, sehr sehr leichte Blutung. Was kann das sein?

Stichtag meiner Periode diesen Monat war der 18.11., stattdessen hatte ich seit dem 14.11. eine komische, meiner Meinung nach unerklärbare Blutung, die nur 2 - 3 Tage anhielt und tröpfchenweise war. Komisch, da meine Periode sonst recht stark, dunkel und sehr pünktlich ist. Diese Blutung ist sehr sehr leicht und hellrot gewesen. Am Ersten Tag mit sehr starken Unterleibsschmerzen begleitet. Seither leide ich auch unter Schwindelattacken und Übelkeit. Seitdem es aufgehört hat sind diese verstärkt worden. Morgens habe ich keinen Appetit. Am zweiten Tag war keine Blutung mehr, am dritten Tag sehr leicht und hell. Ich nehme übrigens keine Pille und verhüte nicht. (Dazu: Vor 12 Tagen und vor 4 Wochen hatte ich ungeschützten GV. Er ist nicht gekommen!)

Was könnte das sein? Wer hat Erfahrung mit sowas? (Ich bin 22 Jahre alt)

...zur Frage

Periode oder Schwanger?

Hallo ich habe am 11.4 eine Ausscharbung auf Grund eines Windeis gehabt. 5 1/2 Wochen später hatte ich meine erste Periode,27 Tage darauf dann die 2. Periode und 32 Tage später statt Periode nur braunen Ausfluß( sehr wenig)aber nur beim abwischen. War auch beim Gyn aber laut Ultraschall ist alles in Ordnung. Heute 1 Woche später habe ich wieder Schmierbluten allerdings rosa/rot.Kommt meine Periode ??? Wir haben seid der 2. Periode nicht mehr verhütet,da wir uns ein Baby wünschen,kann es sein das ich schwanger bin oder kann es mit dem Eisprung zu tun haben denn es wäre der 12. Tag nach der letzten Periode.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?