bis zu welchem alter wächst man?

2 Antworten

Ich glaube ich weiss wovon du redest, ich hatte (als ich in deinem Alter war) und habe das auch sehr oft. Ich hab dann aber irgendwann bemerkt, dass das von der Anstrengung für die Beine kommt. Nicht unbedingt nach "richtigem" Sport, eigentlich sogar weniger da, aber wenn du viel stehst oder auch nur wenn du lang auf den Beinen bist, also nur generell körperlich erschöpft bist. Ich glaube das liegt daran, dass durch den Druck der auf den Beinen lastet, Wasser oder Lymphflüssigkeit in die Beine absackt. Was hilft ist, sich von jemandem die Beine massieren zu lassen. Und zwar so ähnlich wie bei einer Lymphdrainage, also von unten nach oben streichen. Also weniger den Muskel massieren. Vielleicht ist das auch nur ein psychischer Effekt aber ich bilde mir dabei immer ein, dass man die Flüssigkeit irgendwie rausstreichen kann damit.

Mit 24 Jahren solltest Du eigentlich ausgewachsen sein. Hast Du einen Job, der "in die Beine geht"? Probleme mit den Venen solltest Du in Deinem Alter ebenfalls noch nicht haben, aber unmöglich wäre es auch nicht. In jedem Fall kann man keine Ferndiagnosen stellen. Du solltest mit Deinem Hausarzt sprechen und das Problem abklären lassen. Ach so, Mädels wachsen bzw. können wachsen bis ca. bis 18 Jahre, Jungens ca. bis 20 Jahre. Das kann natürlich auch variieren.

Umgeknickt was tun ?

Ich bin Mittwoch beim Schulsport umgeknickt und lag dann auf dem Boden.Ich dachte alles wäre okay aber als ich dann weiter gemacht habe hatte ich total Schmerzen und konnte nicht richtig auftreten.

Abends war ich dann trotzdem beim Turntraining und nach einer Viertelstunde voller Schmerz habe ich dann fast gar nichts mehr davon gemerkt.

Abends nach dem Duschen und ausruhen tat es wieder total weh seit dem merke ich immer das wenn ich ihn belaste das es nach einer Zeit nicht mehr so dolle weh tut aber nach dem ausruhen sehr viel mehr ich warte jetzt schon 3 Tage es ist auch nichts angeschwollen oder blau aber es tut halt weh.Sollte ich zum Arzt?

was könnte das sein?

...zur Frage

nervöse Beine...nur abends

Guten Morgen,

haben abends fast täglich "nervöse Beine"; d.h. ich kann sie nicht ruhig liegen lassen, muss sie immer bewegen und es fühlt sich ähnlich an, als würden sie einschlafen...

Mein Internist meinte, er könnte nichts feststellen, aber evt. sollte ich einen neurologen aufsuchen.

Kennt das jemand? Ist echt lästig, wenn man beim Fernsehen vorm TV rumturnt, weil das Bein so nervt.

Ausserdem , was würde ein Neurologe machen?

Danke

...zur Frage

Arbeit im Stehen, dicke Beine?

Hallo,

ich muss in meinem Beruf viel stehen und und habe abends immer das Gefühl, dass meine Beine dicker und schwer sind. Ich noch keine 30, warum habe ich sowas?Und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Mir wächst ein Weißheitszahn, es tut nicht weh, soll man da trotzdem zum Arzt gehen?

seit einigen Woche merke ich, wie mir oben auf der linken Seite ein Zahn wächst, es tut zwar nicht weh, aber juckt nur manchmal.. meine frage ist einfach, ob ich zum Arzt deswegen gehen soll ( hab Angst davor, falls er gezogen werden muss)

...zur Frage

Was kann man gegen Wachstumsschmerzen tun?

Meine Nichte ist erst zwölf Jahre alt aber schon beinahe 1,70 m groß. Sie wächst so schnell, dass man fast zusehen kann. Heute hat sie über Schmerzen in den Knochen geklagt. Was kann sie oder ihre Mutter tun, besonders nachts, damit sie ruhig schlafen kann, wenn die Beine schmerzen?

...zur Frage

Was wächst am schnellsten?

Nu habe ich wieder ne frage. Welches Körperteil wächst am schnellsten? Beine oder Oberkörper. Ich bin nämlich im letzen Jahr 6 cm gewachsen und meine Hosen passen von der länge immer noch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?