bindehautentzündung seit ca. 3 wochen!

3 Antworten

Es hört sich auf jeden Fall nach Bindehautentzündung an. Und damit sollte man unbedingt zum Arzt, besonders, da sie schon so lange anhält. Das Risiko, dass die Augen Schaden nehmen, ist zu groß!!! Dass Arztbesuche lästig und zeitaufwändig sind, kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber es nützt den Kindern auch nichts, wenn die Mutter krank ist. Ein Hausarzt kann sicher auch etwas gegen die Ohrenschmerzen tun.

Hallo! Wenn die Augen nur jucken, aber sonst keine Symptome zeigen (z.B. Rötung, eitriges Sekret, Schwellung, tränendes Auge, Fremdkörpergefühl), dann muss es nicht unbedingt eine Bindehautentzündung sein, dann kann es auch eine andere Ursache haben, z.b. eine Allergie oder einfach trockene oder gereizte Augen.

Da die Beschwerden bei dir aber schon so lange anhalten, solltest du auf jeden Fall mal dringend zum Augenarzt gehen. Mit Erkrankungen der Augen ist absolut nicht zu spaßen! Du hast nur diese zwei Augen!

Noch dazu kann es sein, dass es sich, wenn es tatsächlich eine Bindehautentzündung ist, auch um eine ansteckende Variante handeln kann. So gesehen ist es auch gegenüber deiner Familie ganz schön leichtsinnig, dass du das noch nicht hast abklären lassen. Es gibt auch bakterielle Bindehautentzündungen, die ggf. mit einem Antibiotikum behandelt werden müssen.

Also rufe bei deinem Augenarzt an und lasse dir schnellstmöglich einen Termin geben.

Sieh auch mal hier:

http://www.eurogrube.de/gesundheit-fitness/augen-jucken.htm

Alles Gute

Was möchtest Du wissen?