Bindehautentzündung gefährlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dir Ursachen für eine Bindehautentzündung sind vielfältig, sie kann durch eine Allergie ausgelöst werden oder auch durch eine Virus oder Bakterieninfektion. Letztere ist gefährlich, weil sie die Hornhaut schädigen kann. Bei Bindehautentzündung, bitte nicht reiben, dadurch kann die Entzündung auf das andere auge übertragen werden. Auf jeden Fall zum Augenarzt gehen, damit eine richtige Diagnose gestellt und eine erfolgreiche Behandlung begonnen werden kann.

Bindehautentzündungen gibt es viele Arten, manche sind gefährlich und deshalb würde ich auch auf jeden Fall zum Arzt des Vertrauens.

Fett am Bauch abbauen?

Hallo zusammen, ich musste leider feststellen, dass ich bei eigentlich optimalem Gewicht (BMI schwankt zwischen 22.5 - 23.5 seit Jahren) immer mehr Fett am Bauch bekam. Das macht mir Sorge aber ich fühle mich auch unwohl dabei. Im TV wurde unlängst verkündet, dass es genetisch bedingt ist, d.h. ab einem "gewissen" Alter der Körper pro Jahr 2 % an Fett zulegt anstelle von Muskeln (bei gleichem Gewicht). Ich finde das mörderisch. Und warum lagert das denn am Bauch und nicht z.B. am A.... oder in den Beinen? Fehlkonstruktion der Evolution? Man liest ja auch, dass Fettabsaugen nichts bringt für die Gesundheit, weil sich das Fett zwischen den Organen ablegt und dieses ist angeblich gefährlich für diverse Krankheiten wie Diabetes, Schlaganfall, Herzinfarkt usw. Eine Evolution, die uns schaden will? Am A... hätte ich nichs gegen mehr Fett aber den runden Po muss man sich angeblich mit viel Training hart erarbeiten …. Kann mir jemand diese seltsame Logik erklären?

Danke und viele Grüsse

PapaMoll123

...zur Frage

Gerstenkorn oder Bindehautentzündung!

Hallo mir wurde immer vorgeworfen ich sei ein Hypochonder doch jetzt habe ich wirklich was am Auge!

Mein Auge ist rot und seid gestern spürt man es auch Die erste Vermutung meiner Mutter war ein Gerstenkorn doch nun glaubt sie es sei eine Bindehaut Entzündung! Dies hat etwas mit den Blitzen die ich sah zu tun oder nicht? Oder kann es sich tatsächlich um eine Netzhautablösung handeln? Hat man bei einer Bindehautentzündung auch diese Blitze und kann das zur Netzhautablösung werden?

...zur Frage

Bindehautentzündung vom Rennradfahren... wie kann man da vorbeugen?

Habt ihr einen Tip wie man bei empfindlichen Augen einer Bindehautentzündung vorbeugen kann? Denn die Zugluft kann wirklich schlimm sein?!

...zur Frage

Warum trübt sich das Kalkwasser bei der Klakwasserprobe?

Mit der Kalkwasserprobe kann man CO2 nachweisen. Dabei trübt sich das Kalkwasser. Wieso ist es so? Wie lautet die Auswertung?

...zur Frage

Bindehautentzündung wird auch mit Antibiotika nicht besser, was hilft?

Meine Bindehautentzündung wird auch mit Antibiotika nicht besser, was hilft mir denn? Ich nehme seit gestern Refobacin Augentropfen, aber bislang ist keinerlei Besserung eingetreten, eher im Gegenteil. Hilft Kamillentee?

...zur Frage

Warum bekommt meine Freundin von ihren Kontaktlinsen immer eine Bindehautentzündung?

Meine beste Freundin bekommt von ihren Kontaktlinsen ( sie hat weiche linsen sich bei Fielmann anpassen lassen) immer eine Bindehautentzündung? heißt dass automatisch dass sie nie wieder Linsen tragen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?