Bindehautentzündung gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dir Ursachen für eine Bindehautentzündung sind vielfältig, sie kann durch eine Allergie ausgelöst werden oder auch durch eine Virus oder Bakterieninfektion. Letztere ist gefährlich, weil sie die Hornhaut schädigen kann. Bei Bindehautentzündung, bitte nicht reiben, dadurch kann die Entzündung auf das andere auge übertragen werden. Auf jeden Fall zum Augenarzt gehen, damit eine richtige Diagnose gestellt und eine erfolgreiche Behandlung begonnen werden kann.

Es ist nicht immer gefährlich - aknn aber gefährlich sein- schau dir doch diesen Artikel zu Bindehautentzündung an: http://www.onmeda.de/krankheiten/bindehautentzuendung.html

Dort wird ziemlich genau erklärt, was Konjunktivitis bedeutet..

Bindehautentzündungen gibt es viele Arten, manche sind gefährlich und deshalb würde ich auch auf jeden Fall zum Arzt des Vertrauens.

Eine einfache akute Bindehautentzündung kann durch mechanische Reizung entstehen, zum Beispiel physikalische Einflüsse, Rauch, Staub und trockene Luft. Zuwenig schützenden Tränenfilm, Bakterien oder Viren - da gibt es einfach viele Möglichkeiten - ab zum Arzt . schöne Grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?