Bin ich dement oder schizophrene?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hört sich wahrlich etwas merkwürdig an.

Wenn sowas einmal oder selten vorkommt, kann es normale "Zerstreutheit" sein. Manchmal sind wir sicher, etwas gemacht zu haben, weil wir es fest vorhatten. In Wirklichkeit haben wir es aber nicht getan. Das Gehirn setzt manchmal in "Lücken" (etwas, das wir vielleicht nicht mehr genau wissen, oder wenn eine Information aus dem Gedächtnis fehlt) tatsächlich Phantasien, und wir glauben - sind vielleicht sogar fest überzeugt davon, es sei die Realität. 

Wenn es aber dauernd vorkommt, ist das schon komisch. Das mit dem Autositz z.B. könntest Du mal genau überprüfen. Merk Dir genau, wie er stand, als Du das Auto verlassen hast, schreib es Dir vielleicht auf (nimm Dir irgendeinen Orientierungspunkt), und überprüf es, wenn Du das Auto wieder betrittst. Und frag öfters beteiligte Personen oder "Zeugen", die etwas mitgekriegt haben könnten, was Du gemacht oder nicht gemacht hast.

Wenn es wirklich regelmäßig ist, spricht es am ehesten für eine hirnphysiologische Störung, evtl. eine psychotische Entwicklung, aber das ist eher unwahrscheinlich von den Symptomen her. Der passende Facharzt dazu wäre ein Neurologe oder Psychiater, Hausärzte kennen sich da selten so genau aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Obst82,

schildere Dein Problem einmal Deinem Hauarzt. Dieser kann Dich entweder an einen entsprechenden Facharzt überweisen oder Tests machen, so dass Du ganz schnell Gewissheit hast, was mit Dir los ist.

Erst wenn man weiß, was die Ursache ist, kann man gegen steuern.

Ich wünsche Dir alles Gute

Sallychris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht findest du jemand, der dich eine Weile begleiten kann. Dann weißt du ganz bestimmt, wo du warst und wo nicht und hast eine Bestätigung, so oder so!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso geben Sie ein Rezept beim Arzt ab? Damit geht man in die Apotheke.

Sie sind vielleicht gelegentlich unkonzentriert und vergessen Dinge, die unbedeutend sind. Demenz und Schizophrenie sehen anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Obst82 21.09.2017, 12:38

Sorry Rezept gleich Heilmittel Verordnung. Sind ja eben keine unwichtigen Dinge beiden einen geht es um meinen Sohn und die andere Sachen um meinen job

0

Hallo Obst82,

schildere Dein Problem einmal Deinem Hausarzt. Dieser wird evtl. einen Test machen oder Dich an einen Facharzt überweisen.

Erst wenn man weiß, was die Ursache ist, kann man gegensteuern.

Alles Gute

Sallychris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?