Bezahlt die Krankenkasse eine Haushaltshilfe nur bei Krankenhausaufenthalt?

1 Antwort

Hallo Ballerina,

natürlich kannst du auch HH-Hilfe bekommen, wenn du zu Hause bist und mind. ein Kind unter 12 Jahren versorgen musst. Dazu musst du dir eine Verordnung vom Hausarzt bzw. vom behandelten Arzt geben lassen. Die HH-Hilfe wird dann in dem Rahmen verordnet, wie deine Kinder zu Hause sind, z. B. kommt das jüngste Kind um 14 Uhr von der Schule nach Hause und dein Partner um 17 Uhr. Dann stehen dir 3 Stunden täglich bis zu deiner Genesung (Bescheinigung vom Arzt) zu, solange dein Partner nicht zu Hause ist. Also mit Arzt und Krankenkasse sprechen!

Ich hoffe, das hat dir geholfen!Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?