Bezahlt die Kasse Routineuntersuchung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Noch eine Anmerkung zu den Blutentnahmen. Im Gesundheitscheck werden Blutuntersuchungen durchgeführt wie Blutbild, Gesamtcholesterin, Eiweiß, Natrium, Kalium, meines Wissens jedoch kein Eisen und auch keine Schilddrüsenwerte.

Das ist richtig!

0

Beim Gesundheitscheck werden ausschließlich Gesamtcholesterin und Blutzucker bestimmt sowie der Urin (per Teststreifen) untersucht. Alle weiteren Werte muss der Patient selbst bezahlen.

0

Frauen und Männer können einen Gesundheitscheck mit Beginn des 36. Lebensjahres in Anspruch nehmen und ab dann alle zwei Jahre. Die Kosten werden von der Krankenversicherung übernommen. Bei jüngeren Menschen und ohne einen Verdacht wird man die Kosten wahrscheinlich selber übernehmen müssen. Sprich doch einfach mal Deinen Arzt an.

Was möchtest Du wissen?