Bewegungseinschränkung durch Beinschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Verengung des Wirbelkanals ist eine Sache für einen Neurochirurgen. 

Die Kontrolle der TEP ist eine Sache für den Orthopäden.

Das schlechte Gangbild ist eine Sache für einen Ergotherapeuten, dafür ist aber eine Verordnung durch einen der o. g. Ärzte Voraussetzung. LG

elli57b 08.09.2017, 17:53

Wie ich schon erwähnte, befand der Neurochirurg es nicht nötig, dafür eine Therapie anzuordnen. Mein Orthopäde verschreibt nur immer teure Spritzen, die die Kasse nicht zahlt. 

0
Winherby 09.09.2017, 01:36
@elli57b

Neurologe oder Neurochirurg? In der Frage schriebst Du noch Neurologe, jetzt im Kommentar Neurochirurg.

Neurologe und Neurochirurg sind unterschiedliche Disziplinen, ich empfehle den Neurochirurg immer dann, wenn lädierte Knochen wie z. B. die WS, die Nervenfunktionen tangieren und beeinträchtigen. Vermutlich ist die Stenose noch nicht so sehr weit fortgeschritten, dass der Neuro.... einen Behandlungsbedarf sieht.

Der Orthopäde spritzt wahrscheinlich eine Hyaluronsäure, das übernehmen die Kassen wegen fehlendem Nachweis der Wirksamkeit nicht.

Langanhaltender nächtlicher Schmerz im Bereich des Quadrizepsmuskels  kann auch Hinweis auf eine Verkrampfung sein. Wobei dann aber meist nicht der Muskel die Schuld hat, sondern die Nerven, die den Muskel mit Impulsen vom Hirn versorgen. Nicht selten fehlt dann ein Mineralstoffkomplex von Magnesium und Kalzium, beide sind im richtigen Verhältnis zueinander wichtig für Muskeln und deren Nerven. Nur Mag. allein, - wie so oft empfohlen-, hilft nicht viel. Ich selber nehme und empfehle dieses Präparat zu nehmen:

https://www.feelgood-shop.com/cal-mag-kalzium-magnesium-vitamin-d3-fuer-knochen-gelenke-muskeln.html

Zusätzlich für die Nerven empfehle (und nehme) ich als Nervennahrung diesen Vit. B-Komplex, da sind sämtliche B-Vitamine drin, die es so gibt, daher besonders gut wirksam:

https://www.feelgood-shop.com/vitamin-b-50-complex-time-released-alle-b-vitamine-hochdosiert.html

Das tolle an diesem Produkt ist, dass die B-Vitamine nicht auf einen Schlag, sondern über den ganzen Tag verteilt, an den Körper abgegeben werden, wenn Du nur eine Tabl. morgens nimmst. Die ganztägige Abgabe ist gut zu kontrollieren an dem quitschgelben Urin, bis zum Abend hin.

Wenn Du also diese beiden Präparate nimmst, sollten die nächtl. Muskelbeschwerden bald beseitigt sein. Das das Schlurfen der Füße beim Spazieren (Peroneus-Communis-Impulsschwäche) und auch die rasche Ermüdung der Muskeln (Mag+Kalz.-Mangel) sollten dann bald der Vergangenheit angehören.

Und vielen Dank für die Bewertung, ich wünsch Dir gute Besserung


0

Wann war der letzte Kontrolltermin des Hüftimplantats?

elli57b 08.09.2017, 17:49

Vor 1/2 Jahr! Da kann aber nichts sein, denn es tut eher auf der anderen Seite weh und wie gesagt im vorderen Bereich der Oberschenkel. 

0

Was möchtest Du wissen?