Bevorzugt ihr Zäpfchen oder Tabletten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Es kommt darauf an, wogegen das Zäpfchen helfen soll. 

Bei starker Übelkeit kann es z.B. auch sinnvoller sein, ein Zäpfchen zu geben, da das Medikament dann nicht über den Magen eingenommen werden muss.

Bei Schmerzen ist es meist besser, eine Tablette zu nehmen, da diese meist schneller wirken.

Bei wieder anderen Medikamenten kann eine Gabe in Tropfenform besser helfen, als andere Darreichungsformen.

Für viele ist es auch eine persönliche Einstellungssache, ob man Zäpfchen "mag" oder nicht.

Eine allgemeine Aussage kann man m.E. so pauschal nicht geben.

Ich persönlich bevorzuge eigentlich eher Tabletten. Da ich aber ein großes Problem mit meinem Magen habe und manche Sachen nicht ausreichend vom Körper aufgenommen werden können, muss ich manchmal auch auf Zäpchen (oder auch Infusionen zurückgreifen). Allerdings nehme ich Tabletten oder Saft deutlich lieber.

Viele Grüße, Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?