Bevorzugt Ihr Fango oder Heißluft?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Fango 50%
keine Wärmetherapie vor der Massage 33%
Heißluft 16%

6 Antworten

Fango

Die Wärme von Fango dringt viel tiefer in das Gewebe ein, als Heißluft und wirkt daher anhaltender. Heißluft ist für Patienten geeignet, die keine Fango-Packungen machen dürfen.

Fango

Feuchte Wärme hilft meistens besser als trockene Wärme. Und ich mag die Wärme lieber nach der Massage!

keine Wärmetherapie vor der Massage

Am besten hilft Heißluft auch während der Massage und Fango ist hinterher zum Enspannen sehr wirkungsvoll.

Fango

Fangopackungen dringen tiefer in die Zellen ein, als Heißluft - deswegen bevorzuge ich Fango. schöne grüße bonifaz

keine Wärmetherapie vor der Massage

Ich mag vor der Massage keine Wärmetherapie. Das habe ich bis jetzt auch immer abgelehnt.

Heißluft

Also ich hatte bis jetzt immer nur Heißluft. Wie läuft so eine Fangobehandlung ab? Wie lange bleibt das auf dem Rücken? Wie wird es dann wieder abgemacht (ist ja so ein Art Schlamm oder?)

Was möchtest Du wissen?