Betäubung am Finger... nun ist der immer noch taub?!

3 Antworten

Mache Handbäder in Eichenrinde oder Meersalz und bewege den Finger im Wasser, reibe ihn mit der anderen Hand. Auch ohne Wasser den Finger oft mit der anderen Hand umfassen und vom Ansatz bis zum Nagel reiben, den Daumen dabei drückend hin und her bewegen. Kannst ihn auch mit Franzbranntwein einreiben oder Schwedenkräutern.

Vielleicht sind bei dem Schnitt auch Nerven durchtrennt worden, dann kann es schon einige Zeit dauern bis es wieder in Ordnung ist.

Ich mache es gerade an einer anderen Stelle durch, es wird aber mit der Zeit besser.

Hallo, an dieser Stelle fällt mir ein, dass ich über mehrere Monate hinweg ein Taubheitsgefühl nach einer Leistenbruchoperation an der Stelle hatte, wo der Chirurg den Schnitt setzen mußte. Damals wurden bei mir auch Nerven durchtrennt, hat sich aber wieder gegeben. Gerda

0

Wie lange ist es denn her, dass die Betäubung gesetzt wurde? Je nachdem, wieviel Betäubungsmittel gespritzt wurde, kann das schon mal etliche Stunden anhalten. Grüße Gerda

Trotz Bruch bewegungsfähig

Wieso kann man bei einem Bruch den Finger immer noch bewegen?

...zur Frage

Daumen und Finger daneben sind taub

Ich habe ja ein Karpaltunnelsyndrom. Jetzt sind momentan mein Daumen und der Finger daneben taub. Mehr als sonst. Heisst das, dass man das Karpaltunnelsyndrom jetzt demnächst operieren lassen sollte?

...zur Frage

Ist Franzbranntwein zur Desinfektion geeignet?

Hey ich habe leider nichts anderes im Haus. kann ich mit Franzbranntwein eine Schnittwunde desinfizieren? Habe mir gerade in den Finger geschnitten beim Brot schneiden. Das blutet jetzt und brennt und bevor da irgendwelche Keime eindringen will es die Wunde sicherheitshalber doch desinfizieren.

...zur Frage

Sollte man den Finger besser mit Betäubung wieder einrenken lassen?

Ich muss gleich zum Arzt, um den Finger wieder einrenken zu lassen. Es gibt ja so verrückte, die das alles ohne Betäubung machen lassen. Kann man das beim FIngereinrenken aushalten? Spritzen sind nämlich auch nicht so mein Ding.

...zur Frage

Schnittwunde - Wie weiß man das genäht werden muss?

Erst letztens hab ich mich beim Äpfelschälen in den Fingergeschnitten und es tat höllisch weh. Allerdings hat es nach kurzen Zeit aufgehört zu bluten. Ich hatte dennoch Angst, dass es genäht werden muss, da der Schnitt sehr groß war, die Tiefe lässt sich ja bei der anfänglichen starken Blutung schwer erkennen... Man würde es aber prinzipiell merken, wenn genäht werden müsste oder? Gibt es da eine Faustregel?

Danke, Gruß vivian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?