Besteht eine Chance das ich nicht mehr wachsen werde?

2 Antworten

Die Chance dass Du im Längenwachstum so bleibst, oder höchstens so lang wie Schwesterherz wirst, ist in Deinem Alter recht gut. Mädchen wachsen oft bis zwischen Vater- und Mutterlänge. Jungs dagegen werden vielmals länger wie der Vater.

Das Wachstum selbst ist mWn ein steter Vorgang, der aber mal recht schnell, mal sehr langsam vonstatten geht. Also Du wächst nachts nicht schneller oder langsamer als tagsüber. Aber Du wächst in unterschiedlichen Phasen. Manchmal wachsen die Knochen schneller als die Muskeln. Sieht man teilweise sogar optisch; viele Jugendliche gehen dann mit vermeintlich "schlechter Haltung", - so vorgebeugt mit Hängeschultern. Andere haben Schmerzen an Gelenken, gerne mal an den Knien. Vor allem das Hirn wächst in der Kleinkindzeit erheblich schneller, wie später als größeres Kind / Jugendlicher.

Wenn Du es genauer wissen willst, Euer Hausarzt kann am Handgelenk die Wachstumsfugen per Röntgen untersuchen, und je nach Breite der Fuge kann er hochrechnen wieviel Wachstum noch erwartet werden kann. LG

Hi AnonymesGirl,

oftmals hören Mädchen ab dem 14ten Lebensjahr auf zu wachsen. Also besteht auf jeden Fall die Chance, dass Du nicht weiter wächst. :-)

MfG

Was möchtest Du wissen?