Besenreisser werden immer schlimmer, wie aufhalten?

4 Antworten

Mir hilft Kastanienblütentinktur. Mehrmals täglich ein paar Tropfen festigt die Gefäßwände. Dasselbe ereichst Du mit VItamin C-Pulver und Buchweizen - den sollte man überhaupt mehr in die Ernährung mit einbauen.

http://www.heilkraeuter.de/lexikon/buchweizen.htm

Morgens als Brei (10-15 min quellen lassen nach Aufkochen) mit etwas Honig und ein bißchen Salz, als Pfannkuchen, wie Reis gekocht zu Gemüse... und alle Gebäcke werden luftiger und leichter, wenn Du einen Teil des Mehls durch Buchweizen ersetzt.

Also Venengymnastik (Wippen mit den Füßen, anspannen der Waden) beugt Besenreisser und Krampfandern vor, wenn sie denn schon da sind gehen sie nur weg, wenn man sie wegmachen lässt.

Die kannst Du veröden lassen. Aufhalten kann man die nur bedingt, denn das ist eine Bindegewebeschwäche. Man sollte keine Saunabesuche und lange Sonnenbäder machen. Möglichst oft die Beine hochlegen.

Täglich andauernde Kopfschmerzen - MRT liegt vor. Was fällt auf?

Hey,

ich habe seid längerer Zeit Tag für Tag sehr starke Kopfschmerzen und Schwindelgefühle. Diese äußern sich vor allem im vorderem Schädelbereich bzw. auch sehr stark hinter den Augen, in der Stirn und Schläfe.

Die schmerzen ziehen sich in der Regel den ganzen Tag über hin. Ich kann die schmerzen nur sehr schlecht beschreiben.

Ich würde sie aber weniger als ein stechenden Schmerz beschreiben, sondern eher als eine Art Druckgefühl. Auch fühle ich mich immer der schlapp, so wie wenn man richtig Müde ist und man die Augen schwer aufhalten kann.

Während ich die schmerzen habe kann ich mich auch nur sehr schwer konzentrieren, was besonders jetzt in der Hausarbeitenphase sehr blöd ist.

Was ich jedoch ziemlich seltsam finde, ist dass die Kopfschmerzen den ganzen Tag über umso schlimmer sind, wenn ich die Nacht davon länger geschlafen habe. Also wenn ich beispielsweise diese Nacht nur 6 Stunden schlafen würde und um 6 oder 8 aufstehen sollte, würden die Schmerzen mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nahe Null sein. Habe ich jedoch 10 Stunden oder mehr geschlafen sind diese echt extrem, bis zum Abend hin, dann lassen diese langsam nach.

Ich war bereits bei Hausarzt, Augenarzt, HNO und beim Neurologen.

Probleme in den Augen sollte ich dem Arzt nach nicht haben. Jedoch beim HNO wurde festgestellt, dass ich einen ziemlichen Engstand in der Nase habe. Sprich es kommt, zumindest auf einer Seite, sehr wenig Luft durch. Es wurde mir gesagt, dass meine Nasenscheidewand ein wenig krumm ist und meine Schwellkörper anscheinend angeschwollen sind. Als ich dann auch noch die Kopfschmerzen angesprochen habe, meinte er ja es könnte auch daher kommen. Mir wurde jedoch empfohlen, dass bevor ich dort was machen lasse ein MRT machen lassen soll. Dies habe ich auch gemacht.

Da man jedoch in Hamburg erst nach ca. mind. 1-2 Monaten einen Neurologen Termin bekommt, hätte ich gerne vorab gerne gewusst ob an den Aufnahme irgendwas auffällig oder aufschlussgebend ist. Besonders gerne hätte ich gewusst, ob es eurer Meinung nach, in Bezug auf die Aufnahmen, eine Operation oder Behandlung an der Nase nötig ist. Denn besonders dort sieht es selbst für mich als Laien ein wenig auffällig aus. Ich werde auf jeden Fall noch einen Facharzt aufsuchen, jedoch bietet sich hier die Möglichkeit gleich mehrere voneinander unabhängige Beurteilungen, Meinungen und Erfahrungen zum erhalten.

Mit freundlichen Grüßen, Nico

...zur Frage

Was tun gegen Besenreiser am Bein?

Was kann ich gegen Besenreiser tun? Ich habe welche bei mir entdeckt, das sieht unschön aus. Muss man überhaupt etwas dagegen machen? Also sind sie nur unschön oder auch gefährlich?

...zur Frage

Schon immer ein rotes Gesicht - kann mir jemand helfen?

Ich bin nun 17 Jahre alt und leide unter einem permanent roten Gesicht, ich habe dieses Problem seit meiner Geburt. Meist sind nur die Wangen betroffen, welche permanent mal mehr,mal weniger rot sind. Durch Faktoren wie Wärme,Anstregung,Alkohol oder Peinlichkeit wird dies verstärkt. So ist es nicht unübliches das mein Gesicht nach einer Körperlich hohen Anstrengung komplett rot ist. Was das für mich als Schüler im Bezug auf soziale Aspekte für Probleme mit sich bringt, ist denke ich mal nicht zu erwähnen. Ich hoffe, dass sich Antworten ergeben,welche sich nicht nur auf Blutdruck oder Überanstrengung beziehen, da mein Blutruck im Normalbereich liegt und es immer rot ist, ob ich nun Sport mache oder nicht.

Ich bedanke mich jetzt schon einmal recht herzlich für jede hilfreiche Antwort! :D

...zur Frage

Warum bekomme ich manchmal vor Aufregung rote Flecken im Gesicht?

Wenn ich nervös bin oder aufgeregt, bekomme ich rote Flecken im Gesicht. Das ist mir sehr unangenehm, weil dann jeder meine Aufregung sehen kann und ich noch aufgeregter werde. Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Ulcus Cruris heilt nicht?

Die Diagnose: mehrere offene Wunden am Unterbein, ausgelöst durch eine Venenschwäche. Nach ärztlicher Behandlung und Krankenhaus bis auf eine Wunde alle geschlossen, maßgeschneiderte Kompressionsstrümpfe erhalten die tagsüber getragen werden sollen.

Das Problem: die verbliebene Wunde heilt einfach nicht. Sie nässt nach mehren Stunden Sitzen im Büro, trotz stündlichem Spaziergang durch Gebäude oder mal nach draussen. Trage ich den Kompressionsstrumpf mit oder ohne Verband, trocknet die Wunde und sie reisst beim Abnehmen ein. Trage ich die Wunde offen und eine lockere Hose darüber, schwillt das Bein stärker an. Aber es bildet sich so langsam ein trockener Schorf, der minimal Hautwachstum zulässt aber irgendwann zu trocken wird und auch wieder einreisst.

Abends und nachts ist das Bein hochgelegt, um die Schwellung zu reduzieren.

Der Plan: in Kürze den Hausarzt wieder aufsuchen und um seinen Rat bitten. Vorher hätte ich gerne DEINEN.

Wie stehen die Chancen am besten daß die Wunde heilt, welche Methoden oder Einrichtungen kann man gegen gutes Geld noch heranziehen ?

Danke für jede hilfreiche Idee !

...zur Frage

Was hilft gegen Besenreißer?

Was kann ich gegen die häßlichen Besenreißer am Bein tun? Woher kommen sie und wie kann ich sie reduzieren bzw. die Entstehung neuer verhindern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?