Beschwerden durch leichte Gehirnerschütterung nach über einer Woche?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat das ein Arzt diagnostiziert, dass das nur eine leichte Gehirnerschütterung ist? Wenn nicht, solltest Du unbedingt heute einen Arzt aufsuchen. Man selbst kann das nicht beurteilen, wie schwer eine Gehirnerschütterung ist. Bei starken Gehirnerschütterungen ist absolute Ruhe angesagt, also gar nichts machen - weder fernsehen, noch viel lesen und schon gar nicht viel erledigen. Gute Besserung. lg Gerda

Ich denke hier ist eine Ferndiagnose gefährlich  Du solltest zu deinem Arzt gehen und dich nochmals gründlich untersuchen lassen. Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?