Beruhigungsmittel etc.

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe ein männliches Problem als Frau

Diese Frage hattest du vor einiger Zeit gestellt.

Vielleicht ist dein Problem ein Hormonproblem. Sind die weiblichen Geschlechtshormone nicht ausgewogen, dann neigt manche Frau zu Depressionen. Du scheinst zu wenig Östrogen zu bilden, denn daher können auch deine Pickel kommen.

Als natürliche Quelle hilft hier die frische Backhefe aus dem Kühlregal. Täglich davon einen Brocken zu sich nehmen hilft der Bildung von Östrogen auf die Sprünge.

Vielleicht brauchst du dann gar kein Beruhigungsmittel und keine Therapie mehr.

Kann ich nur bestätigen!

1

Mögliche Wirkung von zu wenig Östrogen bei Frauen:

zu lange / zu starke / zu häufige Periode, Hautunreinheiten und Pickel, verstärkte Körperbehaarung mit männlichem Verteilungsmuster (Hirsutismus), Stimmungsschwankungen, Depressionen, Unruhe, Schlafstörungen, Infektanfäligkeit...

Hefe und auch Soja-Produkte fördern die Östrogenbildung und sorgen für einen ausgeglicheneren Hormonspiegel. Dazu muss man tatsächlich ein bisschen frische Hefe zu sich nehmen, die man im Kühlregal bekommt. Die Hefe in Backwaren ist ja "totgebacken" und bewirkt nichts mehr. Täglich ein bisschen Hefe hat auch keine Nebenwirkungen, abgesehen vielleicht von Blähungen hin und wieder, aber die kann man auch von Zwiebeln, Erbsen, Mais oder Bohnen bekommen.

Versuch macht kluch ;-)

0

Baldrian hilft mir auch wirklich sehr, aber was ich dir auch weiterempfehlen kann ist Kamille

Körperlich hilft gegen Depressionen (je nach Ursache)

  • Östrogen: Brennesselsamen, gibts zur Zeit bei phytofit.de, die haben keimfähige, habe ich gesehen - alle 8 Stunden 1 TL in etwa Eigelb ist die höchste Dosis, meist kommt man mit weniger aus, und nur 7 Tage lang im Monat) - - - oder eben Hefe
  • Vitamin D: Lebertran, 1 EL am Tag vor einer Mahlzeit, gekühlt schmeckts besser (man gewöhnt sich auch dran!!); Apotheke, den Liter um die 15 EUR.
  • Vitamin B: als Komplex, mir hilft (und habs auch von Freunden gehört bei Depression) http://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/vitamin-b-komplex-ratiopharm-kapseln-60-st-ratiopharm-gmbh-pzn-4132750.html; schau mal hier rein:

vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=296dfa1558d08575e8f2470af014aef7&activeMenuNr=3&menuSet=1&maincatid=169&subcatid=440&mode=showarticle&artid=444&arttitle=Mangelsymptome&

Und dann brauchst Du bei Stress auch Magnesium, damit die Nerven gut funktionieren. Aber keine Produkte aus der Drogerie, die helfen nicht.

Was möchtest Du wissen?