Bergsteigen mit Hüft-TEP????

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab da leider von ganz anderen Studien gehört! Klar sollen sich Menschen mit künstlichen Gelenken bewegen, zuviel ist jedoch auch nicht gut, weil die Prothese sich erhitzen kann. Die Folge davon wäre eine Lockerung. Es wird empfohlen, dass man nach 45 Minuten Aktivität 20 Minuten Pause macht, dass sich die Prothese wieder abkühlen kann! Also Sport ja, aber in Maßen!

Was möchtest Du wissen?