Beleibende Schäden durch Ohrfeige?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey!

Deine Freundin sollte zum Arzt, und zwar besser heute als morgen. Wie Doktorhans schon gemeint hat, könnte das Trommelfell beschädigt sein. Im Ohr sitzt nicht nur unser Gehörsinn sondern auch der Gleichgewichtssinn, aus diesem Grund ist es ein enorm sensibles Organ. Wenn dir jemand ins Auge sticht und du nichts siehst, würdest du ja auch gleich zum Arzt gehen.

Möglicherweise ist es auch nicht weiter tragisch, aber in so einem Fall würde ich mich auf ein "Möglicherweise" nicht verlassen.

liebe Grüße Eleutherococcus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eleutherococcus 10.05.2011, 08:35

Sorry... der Freund deiner Freundin sollte zum Arzt. Hab mich verlesen!

0

Ob es was bleibenden ist kann man von hier aus ganz bestimmt nicht sagen, das kann nur ein HNO feststellen. Für eine Verletzung des Trommelfells muss man nicht Herkules sein, da genügt auch schon ein leichterer Schlag, wenn es an der richtigen Stelle passiert ist. Das verletzte Trommelfell wächst wieder zu, aber es sollte wirklich abgeklärt werden, ob es nicht noch andere Verletzungen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Trommelfell kann geplatzt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cordes91 09.05.2011, 22:34

und können sich die Symptome wieder von allein bessern bzw kann das wieder gänzlich verschwinden?

0
doktorhans 12.05.2011, 11:56
@Cordes91

Das kann wieder ganz verschwinden, denn das Trommelfell - wenn es denn beschädigt wurde - wächst wieder zu, aber ein HNO sollte es untersuchen.

0

Was möchtest Du wissen?