Belastungs EKG aussagekräftig`?

1 Antwort

Die Fantasie so manchen Arztes, der sich für das Belastungs EKG immer mal was Neues einfallen lässt, ist ungebremst. Mal mußte ich auf einer Fußbank "trainieren" indem ich drauf rumhoppste (Stuttgart) mal war ein Hometrainer das Gefährt der Wahl. Die Aussagekraft ist ausreichend, um die körperliche und gesundheitliche Konstitution einzuschätzen. Wer seinen Puls schon beim Anblick von Sportgeräten rasen lässt, kann keine gute Kondition haben und ist wohl auch ein Aspirant fürs Herzkrankheiten.

Was möchtest Du wissen?