bekommt man nach Analverkehr nicht eine Blasenentzündung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

keime sollten nicht vom darm woanders hin wandern, denn sie würden eine infektion auslösen können. nach einem analverkehr sollte kein vaginalverkehr oder oralverkehr mehr ausgeübt werden, ohne vorher hygienemassnahmen vorzunehmen. dazu gehört z.b. kondomwechsel, gründliche finger-, penis- oder dildoreinigung, evtl. analfaltensäuberung. ansonsten spielt die reihenfolge keine rolle. Viel Spass!

Was möchtest Du wissen?