Bekommt man mit Ultraschall überschüssiges Fett weg?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe gerade die letzte von 5 Behandlungen hinter mir und die Hosen sitzen noch genauso eng wie vorher - nur mein Geldbeutel ist leerer. Empfohlen wird von den Betreibern gleichzeitig eine reduzierte Ernährung. Wenn bei dieser Behandlung Erfolge erzielt wurden,führe ich persönlich das ausschließlich auf die reduzierte Ernährung, die parallel läuft, zurück

Bin erst durch ein anderes Forum auf diesen Beitrag aufmerksam geworden, deshalb etwas spät, aber besser als nie: Natürlich muss man trotz Ultraschall auf die Ernährung achten. Wo soll denn das Fett hingehen??? Sich in Luft auflösen??? In einem seriösen Studio wird einem das auch ganz klar gesagt: Das Fett wird gelöst, muss aber immer noch im Stoffwechsel ganz normal verarbeitet werden. Ohne reduzierte Ernährung kann es also gar nicht funktionieren! Ist also nix für Leute, die meinen, schön Kuchen etc. essen zu können, und sich dass dann im Liegen durch Ultraschall wieder wegzumachen. ABER: Ich habe durch Ultraschall an Stellen abgenommen, wo ich sonst nie abnehme, oder eben erst, wenn ich an Stellen abgemagert bin, wo ich wahrhaft nicht will. Also meiner Ansicht nach warst Du in einem unseriösen Studio, denn ein seriöses Studio hätte erstmal nur eine Testbehandlung gemacht und wenn es dann nicht schon irgendeinen messbaren Erfolg gibt, hätten die Dir gar kein 5er Abo verkauft ... Also: Seriösen Anbieter suchen, statt gleich die ganze Methode runterzumachen ...

0

Hallo,

mit Ultraschall habe ich super an den Oberschenkeln abgenommen. Das war vorher ganz unmöglich. Ich war nie dick. Gegessen habe ich immer normal. Trotzdem ging an den Schenkeln nichts weg. Klar, dass auch die Ernährung passen muss. Das Fett aus den Fettzellen soll sich ja nicht gleich wieder einnisten. Ich habe alles trotzdem alles essen dürfen. Ich bin im Figurstudio Medforming  in München sehr gut aufgeklärt worden. Man ist dort auf meine Besonderheiten eingegangen. Es war wirklich ganz einfach. Die Cellulite hat sich auch stark verbessert. Seid nicht dumm und quält Euch mit allen möglichen Fragen herum. Fangt einfach an mit der Therapie!

Schätze nein, sonst würde sich ja keiner mehr die Mühe machen, Sport zu treiben und Diäten zu machen!

Was möchtest Du wissen?