Bekommt jedesKind mit Milchschorf Neurodermitis?

0 Antworten

Ausschlag in den Armbeugen, ist das Neurodermitis?

Meine Tochter hat seit kurzem Ausschlag in beiden Armbeugen. zunächst habe ich es versucht, mit Ringelblumensalbe zu behandeln. Jetzt fängt sie auch an, sich zu kratzen. Muss das Neurodermitis sein oder kann das auch etwas anderes sein? Dass es oft in den Armbeugen vorkommt, habe ich nämlich schonmal gehört.

...zur Frage

Gerät, dass die fruchtbaren Tage ermittelt. Wer hat Erfahrung damit?

Wir möchten unbedingt ein Kind haben, nun habe ich von einem Gerät gehört, dass die fruchtbaren Tage ermittelt, also die Tage an denen es beim Geschlechtsverkehr möglich ist schwanger zu werden, erfahren. Wie funktioniert das? Und was kostet es? Wie heißt das genau?

...zur Frage

Wie kann ich meinem Kind den Juckreiz nehmen?

Bin etwas verzweifelt. Beine Tochter (2) hat Neurodermitis. Bis jetzt hat sich der Juckreiz noch in Maßen gehalten, aber seit ein paar Tagen kratzt sie sich ununterbrochen in Knie- und Ellenbeugen. Was kann ich tun? Will ihr auf keinen Fall Kortisonsalbe auf die Haut schmieren. Soll ich mit ihr zum Kinderarzt gehen oder hat jemand einen Tipp für eine Salbe, die den Juckreiz lindert und die ich ohne Rezept in der Apotheke bekomme? DANKE!

...zur Frage

Hautauschlag an den Händen durch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Meine Freundin hat seit Wochen immer wieder einen Hautausschlag an den Händen. Sie hat seit sie Kind ist, stark Neurodermitis und der Hautausschlag sieht ähnlich aus. Sie hat beobachtet, dass sie den Hautauschlag nach dem Kochen, bzw. eher noch nach dem Backen bekommt. Reagiert sie vielleicht auf irgendein Nahrungsmittel?

...zur Frage

Erste Hilfe bei Pseudokrupp?

Was sollte man tun (natürlich außer einen Arzt rufen), wenn das Kind einen Pseudokrupp Anfall bekommt, gibt es dafür ein paar Erste- Hilfe Tipps??

...zur Frage

Wundermittel gegen Neurodermitis - Wer hat der ARD-Beitrag gesehen?

Mein Schwager rief gerade aufgregt an, er hätte gehört, dass es ein wirkliches Heilmittel gegen Neurodermitis gäbe und dieses aus Gewinngründen von der Pharmainustrie zurückgehalten würde. Dazu hätte es in den letzten Tagen auch einen Beitrag der ARD gegeben. Um welches Mittel handelt es sich denn? Hat jemand von euch diesen Beitrag gesehen? Ist das Humbug oder ist da was wahres dran?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?