Bekomme ich eine psychosomatische Kur genehmigt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Arzt verschreibt dir die Kur, das ist weniger das Problem. Die Kasse muss es genehmigen. Und die Genehmigung der Kasse wird leichter erteilt, wenn ein Psychotherapeut die Kur beantragt, bzw. diese befürwortet. Du solltest wegen der Depressionen sowieso lieber einen Psychotherapeuten aufsuchen. Dann kannst du vielleicht auch auf die Psychopharmaka verzichten. Natürlich nur nach Absprache.

Was möchtest Du wissen?