Bein schwillt immer an, was kann man machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir fällt auch nichts anderes ein, als mittels einer Lymphdrainage zu versuchen, die Gewebeflüssigkeit aus dem Bein zu bekommen. Zusätzlich wäre vielleicht die Entwässerung mit Brennesseltee hilfreich. Wenn gar nichts mehr helfen will, hat vielleicht der Hausarzt noch eine Idee. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich versuchen mit Bewegung und Lymphdrainage gegen vorzugehen... aber ob das dann auch wirklich besser wird musst du selbst beurteilen ... viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sich verheilte Brüche lange Zeit noch bemerkbar machen, haben viele Leute. Vielleicht hilft es, wenn du Umschläge mit Retterspitz machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?