Beim Sex oder Selbstbefriedigen wird mir übel.

5 Antworten

Ich vermute mal ganz stark, dass das bei Dir psychisch bedingt ist. Du solltest Dich einem Psychiater oder Psychologen anvertrauen und eine Therapie machen - würde ich zumindest an Deiner Stelle in Angriff nehmen. Ein Orgasmus ist ein sehr angenehmes Gefühl, zumindest für den Großteil der Menschheit; sonst wären wir schon ausgestorben. lg Gerda

Ich schäme mich so sehr, ich weiß nicht wie ich das angehen soll mit dem Psychologen, ich habe auch angst dort hinzugehen weil ich muss dem ja dann was ganz persönliches vertrauliches erzählen auch wenn er es niemanden erzählen wird weil er das nicht darf, das ist irgendwie ganz schlimm für mich. Schon allein es hier zu schreiben, war sehr unangenehm für mich und hat mich Überwindung gekostet, und hier schaue ich niemanden in die Augen und beschreibe genau was ich habe. Ich würde mich jetzt nicht davor drücken aber ich hab angst, dass ich anfangen könnte zu weinen weil mich das belastet, oder das ich ganz unangenehme Sachen aussprechen muss.

Naja ich will es ja weg haben.. Also muss ich dann wohl oder übel gehen auch wenn ich andere Möglichkeiten wohl eher bevorzugen würde!

2
@Soraija

Ich kann das gut verstehen, dass es einem peinlich ist, so etwas einem wildfremden Menschen zu erzählen. Es gibt doch auch weibliche Psychotherapeuten. google doch mal bei Jameda-Arztsuche, ob Du da jemand in Deinem Umfeld findest. Du kannst auch Deine Krankenkasse nach weiblichen Therapeuten fragen, da musst Du ganz sicher nicht den Grund angeben. Und wenn sie fragen,sagst Du einfach,dass Du das nicht sagen möchtest. Alles Gute. lg Gerda

http://www.jameda.de/?gclid=CMeAiNn7i8UCFSWWtAodSDEApg

Wenn man keinen Sex haben kann, ohne dass einem übel wird, ,ist das schon ein ganz erheblicher Verlust an Lebensqualität. Und ob Dein Freund das einfach so auf Dauer wegsteckt?

0
@gerdavh

Danke, ja ich weiß da muss was geändert werden ! Das will ich ja auch :) ich bin ja selbst traurig darüber dass ich keinen Sex haben kann, ich hoffe das kann ich schnell in den Griff bekommen !

0

Hallo Soraija,

Diese Symptome ließen mich bereits beim Lesen sofort an Kreislauf und Blutdruck denken. Allerdings z.T. auch an innere Ängste, aber wenn es bei Dir auch beim Sex allein so ist, dann eher wieder nicht.

Daher bleibt meine Überlegung am Körperlichen hängen. Treibst Du Sport? Wird Dir auch bei sonstigen körperlichen Belastungen schwindelig? Die meisten sexuellen Aktivitäten belasten unser (Mann u. Frau) Herz-/Kreislaufsystem recht stark. U.a. deshalb müssen Viagra-Schlucker ein stabiles Herz haben. Lass Dich mal checken, am besten mit einem EKG. LG


Danke für die Antwort, hm ja ich treibe hin und wieder Sport vor 2 Wochen hatte ich wegen meinem Mirtralklappenprollaps ( ich weiß nicht wie man das schreibt :) ) ein Belastungs EKG und das war sehr gut ausgefallen mir war nicht schwindlig. Wenn ich joggen gehe oder Springseil springe wird mir auch nicht schwindlig beim tanzen auch nicht. Aber es stimmt, dass ich Kreislaufprobleme habe vor allem im Sommer wenn es heiß wird oder wenn ich zu schnell aufstehe, aber sonst eig. nie !

0

Du hast Probleme mit deiner inneren Mitte und da Blockaden, die dich hindern loszulassen und einfach zu genießen oder abzuwarten was geschieht. Das was ihr da macht ist doch nichts Schlechtes, aber es muss beiden gefallen. Ich hatte auch viele Jahre Probleme mit dem Loslassen und beim Sex. Seit ich durch die fünf Tibeter, Atemübungen und die Bauchmassage, meine innere Mitte gestärkt habe, geht es mir viel besser und ich kann den Sex voll genießen. Ich würde dir raten, dir das Buch "Die Bauchselbstmassage" z.B. über amazon zuzulegen und die Massage täglich über einen langen Zeitraum zu machen.

Danke, das werde ich auf jeden Fall mit versuchen ! :)

0

Also ich weiß so was schreibt man nicht, aber ich hab das jetzt gemacht, und mir ist aufgefallen, dass ich dann wenn es sich schöner anfühlt nicht mehr atme nur noch ruckweise und fast gar nicht mehr, kann das was damit zu tun haben dass mir schlecht und schwindlig wird?

Wie schon geschrieben, kontrollierst Du Dich viel zu sehr (auch) dabei. "Wenn es sich schöner anfühlt", solltest Du Dich diesem Gefühl hingeben und nicht Deinen Atem kontrollieren! Wahrscheinlich denkst Du dabei auch schon daran "hoffentlich wird mir jetzt nicht wieder schlecht und schwindelig", und dann wundert es nicht, wenn das Befürchtete auch prompt eintritt.

Theoretisch könnte Sauerstoffmangel bei Dir zu Übelkeit und Schwindel führen. Praktisch ist es aber so, dass bei Anstrengung oder Erregung der Körper die Atmung vollautomatisch regelt, d. h. wenn die "Luft knapp wird", erhöht er automatisch die Atemfrequenz und -Tiefe, ohne dass es dazu einer bewussten Handlung bedarf.

2
@evistie

naja ich versuche es mal normal zu atmen danke dass du mir geantwortet hast ! :)

0
@Soraija

"versuche es mal, normal zu atmen" ist schon wieder ein Ansatz, den Atem in irgendeiner Weise zu kontrollieren. :o/  Versuche lieber, zumindest bei der SB an gar nichts zu denken, sondern den Atem fließen zu lassen und Dich ausschließlich auf die schönen Empfindungen zu konzentrieren. Leicht gesagt, ich weiß, und doch so schwer für Dich. Bitte, überwinde Dich und lass Dir ärztlich und/oder psychotherapeutisch helfen - Dir und Deiner Partnerschaft zuliebe! Alles Gute für Euch!

0
@evistie

Das nicht amten mache ich ja nicht bewusst ich kontrolliere meinen Atmen gar nicht ich höre einfach auf zu atmen, das habe ich erst gestern gemerkt, weil ich gestern halt geschaut habe wie mein Körper sich verhält usw. Ich habe eig. noch nie großartig an irgendwas gedacht, wenn ich sex hatte oder mich selbstbefriedigt habe ich habe einfach gemacht und dann wurde es mir Urplötzlich schlecht und ich wusste nie warum. Ich habe gestern das erste mal darauf geachtet was mein Körper oder ich halt mache/macht. Joa darum weiß ich nicht weil du meinst ich denke zu viel nach und das habe ich nie verstanden weil ich nie denke und an gar nichts, das war nur gestern so und jetzt dachte ich wenn ich unbewusst die Luft anhalte, könnte ich ja mir das angewöhnen nicht die Luft anzuhalten. So war das eig. gedacht :) !

0

Hallo Soraija!

Du schreibst, dass Dir vermutlich schwindelig, übel und schlecht würde, wenn es ggf. mal zu einem Orgasmus kommen könnte. Das zeigt mir eigentlich, dass Du innerlich noch gar nicht wirklich dazu bereit bist, mit Deinem Freund Sex zu haben!!!! Du setzt Dich selbst unter Druck oder meinst, es Deinem Freund "schuldig" zu sein. Das sind denkbar schlechte Voraussetzungen für eine unbeschwerte Sexualität.

...und zwar schreiben viele sie haben angst die ''Kontrolle zu verlieren'' weil das Gefühl unangenehm und komisch ist und sie das Gefühl nicht kennen.

Glaube mir, wenn Du selbst - ganz ohne Druck von außen - bereit bist, mit Deinem Freund intim und zärtlich zu werden, dann macht Dir dieses Gefühl keine Angst mehr. In einer gut funktionierenden Partnerschaft darf man sich  - ganz ohne schlechtes Gewissen - beim Sex auch mal gehen lassen! Wenn Du davor Angst hast, dann empfehle ich Dir ernsthaft, einfach noch eine Zeit lang darauf zu verzichten und abzuwarten!!! Erfüllter Sex funktioniert nur ohne jede Angst!!

Alles Gute wünscht walesca



ich bin mit meinem Freund fast 4 Jahr zusammen ich bin bereit dazu ! Und ich habe dieses Gefühl auch wenn ich es mir selber mache :/ Darum keine Ahnung ich bin einfach nur verzweifelt und ich will das doch aber wenns mir schlecht wird dann geht's nicht und das macht mich auch traurig.

0
@Soraija

Dann solltest Du aber wirklich mal mit Deinem Hausarzt offen darüber reden. Keine Angst, so ein Thema ist ihm nichts Neues und wenn Du dabei weinen musst, dann tue es ruhig. Auch das gehört zu einem offenen Gespräch über Deine Ängste!!! Vor so einem Arztbesuch kannst Du auch ruhig mal "Bachblüten-Rescue-Lutschtabletten" nehmen. Die wirken ungemein beruhigend, Du behältst aber trotzdem einen klaren Kopf. Außer mit einem Arzt kannst Du auch mit einem Mitarbeiter einer örtlichen, caritativen Beratungsstelle sprechen. Auch bei diesem Link kannst Du ganz sicher einen Rat bekommen - ganz anonym!

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php?id=/de/index/kinder_und_jugendtelefon.htm LG

4

Was möchtest Du wissen?