Beim Rasieren in den Bauch geschnitten

1 Antwort

Es ist meistens so, dass wenn man sich beim rasieren schneidet, dass sich ein roter Wundrand bildet. Wegen dem Schnittchen bekommst du mit Sicherheit keine Blutvergiftung. Mach ein Pflaster und gut ist.

Alles Gute von rulamann

Panische Angst vor Blutvergiftung Sepsis?

Hallo,

Ich habe seit 4 Tagen eine Schnittwunde an der Handinnenfläche die nicht so recht verheilen will. Ich habe allerdings auch nichts drauf geschmiert. Gestern hatte ich Dreck in der Wunde. Ich habe mir als ich zuhause war die Hände ordentlich gewaschen (ca eine std später). Seit gestern Abend schmerzt die Wunde beim berühren oder bewegen der Hand. Habe dann abends Desinfektionsmittel drauf getan und anschließend Bepanthen. Heute morgen war es ein bisschen besser es schmerzt aber immer noch.

Ich habe nun total Panik eine Blutvergiftung zu haben. Um die Schnittwunde ist es bisschen rot und auch bisschen dicker. Beim Fiebermessen im Mund hatte ich gerade 37,3. im Internet steht dass man bei einer Blutvergiftung Fieber hat. Stimmt das?

Ich habe wirklich Angst 😞

Zum Bild: in echt ist es ein bisschen roter drum herum. Sieht man eine Entzündung?

...zur Frage

Angst vor Blutvergiftung eure Meinung?

Hallo und zwar hat mich vor ungefähr 1-2 Wochen etwas gestochen ich weiß nicht was war anscheinend beim schlafen seit dem habe ich eine seltsame Wunde am Unterschenkel Ich habe keinerlei Schmerzen oder Fieber nur manchmal ein komisches Gefühl im berreich der Wunde zudem ist bei der Wunde ein kleines bällchen was aber nach innen geht also von außen nicht sehbar

Ich hoffe ihr habt ein wenig Ahnung davon

...zur Frage

Entzündete Wunde unter der Brust, schaut euch das mal an! Bild eingefügt..

Hallo,

ich hab vor einer Woche so nen großen Pickel unter der Brust gehabt, daran hab ich andauernd rumgedrückt, bis er dann irgendwann offen war. Ich hab ihn bis dato nicht beachtet! Gestern Abend aber beim aufräumen hat es mich ab und zu gestochen. Ich schaute nach und bekam einen Schock -.- Schaut euch das Bild an! Es ist rot, geschwollen und nun hab ich Angst vor einer Blutvergiftung :/ (Nein die typischen Symptome dazu habe ich nicht)

Ich habe die Wunde desinfiziert und habe betaisadona Salbe drauf getan und ein großes Pflaster. Naja ich denke es ist minimal besser geworden.

Aber was meint ihr dazu?

LG

...zur Frage

Wovon ist die fussinnenseite dick?

Auf Foto sieht es zugegebener maßen eigentlich nicht so wild aus. Aber in echt is es etwas röter. Jedenfalls es tut mit jedem Tag mehr weh beim laufen und am anderen fuß kommt es auch schon ein wenig an der gleichen Stelle. Weiß jemand vielleicht was das ist?

...zur Frage

Wunde wird einfach nicht besser?

Hallo,

vor knapp 2 Wochen hab ich bei der Gartenarbeit einen Splitter in den Finger bekommen. Er war etwas tiefer drin als normal und so habe ich mit einer Nagelschere die Haut etwas aufgeschnitten um ihn raus zu bekommen. Leider ist die Wunde immer noch nicht verheilt. Ist das normal, dass das so lange dauert? Die Wunde ist weiss, fühlt sich hart an, hat in der Mitte ein Loch und je nachdem wie ich dran komme tuts weh...

Ich füge mal ein Foto bei, vllt erkennt ihr ja was genaueres...

Sollte ich mal zum Arzt gehen? Was kann ich selbst noch machen?

LG

...zur Frage

Schnittwunde/Ritzwunde am Oberschenkel.

Hallo. Ich bin letzten Sonntag wieder rückfällig geworden und habe mich wieder einmal 'geschnitten' diesmal wares tiefer als sonst und es ist nicht so verheilt. Die wunde ist ca. 6cm lang, an der breitesten stelle 0,5cm breit und ca 0,1 - 0,2cm tief (Geschätzt). Die wunde ist leicht verheilt und sieht etwas gelblich aus (wie diese oka-farbe im tuschkasten) & um die wunde rum ist es leicht rötlich. Ist das normal? Ich möchte ungern zum Arzt weil ich Angst habe, dass meine Eltern es mitbekommen. Oder kann ich da auch ohne Eltern hin? Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?