Beim Aufstehen geschwollene Hände und Finger, woher kommt das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich denke, dass das Wassereinlagerungen sind. Wenn dein Körper sich bewegt, dann kann das Lymphsystem arbeiten und das Wasser wieder abtransportieren. Wenn du aber liegst, dann arbeitet dein Organismus nicht so gut und das Wasser staut sich. Daher die dicken Finger. Versuche einfach etwas mehr Sport zu treiben, das hilft dir. Alles Gute!

Franzi28 28.05.2010, 13:08

Danke, ja ich dachte auch, dass es Wasser sein könnte.

0

ich will jetzt nicht den teufel an die wand malen, aber hast du schon mal an rheuma gedacht? frag doch lieber mal deinen arzt.

Was möchtest Du wissen?