Bei Wasser-Trinken fühle ich mich schwach. warum?

2 Antworten

Ein bißchen Zitrone könnte Dir auch helfen. Zuviel klares Wasser macht das Blut zu flüssig und senkt dadurch den Blutdruck.

Wer viel klares Wasser trinkt, muß seinen Salz verbrauch erhöhen.

Du rutschst durch das Wassertrinken offensichtlich in eine Unterzuckerung, denn wenn Du Limo trinkst, steigt der Zuckerspiegel.

Lass besser mal Deinen Nüchternzucker beim Doc. überprüfen, vielleicht stimmt mit Deiner Insulinproduktion etwas nicht.

Was möchtest Du wissen?