Bei Sport verletzt, kann ich jetzt abnehmen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du kein Sport machen kannst und darum befürchtest, das du nicht mehr abnehmen kannst, kannst du wenigstens versuchen, dein Gewicht zu halten, esse nicht zu viel und sehr bewust, am Besten hilft, wenn du jeden einzelnen Bissen aufschreibst, dann siehst du was du ist.

Ich habe nach 2 OP, bei der Ersten war ich 5 Wochen im Krankenhaus und konnte auch keinen Sport machen, da habe ich wenistens das Gewicht gehalten.

Nach meinem Armbruch und danach OP im letzten Sommer, kann ich immer noch keinen Sport machen, mache nur Spaziergänge, leider habe ich durch die Weihnachtszeit etwas zugenommen, werde es aber durch die Kontrolle, was man über den Tag isst, wieder abnehmen.

Versuche es einfach mal, wirst schon sehen, es klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn du derzeit gezwungenermaßen im Bett liegen musst, verbrauchst du nicht viel Kalorien. Das würde ich ausnutzen und mich auf 1000 Kalorien am Tag beschränken. Du hast ja jetzt Zeit - google einfach nach gesunden Gerichten mit viel Gemüse, Salat und Obst, wenig Kohlenhydrate und keine dickmacher, wie übrige Weihnachtskekse. Zumindest wirst du dann bis zu deiner Genesung nicht noch weiter zunehmen. Lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey kolumbus2000 :)

Klar, kannst du das. Versuch deinen Fokus in der Zeit, wo du keinen Sport machen kannst, mehr auf deine Ernährung zu legen. Schließlich ist dies neben der Bewegung ein sehr wichtiger Punkt. Ich habe hier eine interessante Seite gefunden, auf welcher man viele Abnehmrezepte findest: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/tipps/rezepte/ Die Rezepte klingen sehr lecker. Bin jetzt selbst auch etwas neugierig geworden und versuch vllt mal 1-2 aus :D

Grüße und viel Spaß beim Nachkochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?