Bei Rückenproblemen nur Rückenschwimmen?

1 Antwort

Viele Schwimmer machen den Fehler beim Brustschwimmen den Kopf immer hochzuhalten, das ist eine Belastung für die Halswirbelsäule und Rücken. Besser ist es nur zum Atmen den Kopf kurz zu heben. Noch weniger belastend ist das Schwimmen auf dem Rücken. Sprich doch mal mit einem Bademeister im Schwimmbad, vielleicht kannst du ein paar Stunden im Rückenschwimmen nehmen, das lernt sich schnell.

Badminton bei leichten Rückenproblemen in Ordnung?

Ich habe immer wieder mal leichte Rückenprobleme (sitze viel am PC). Jetzt möchte ich mit meinem Kumpel wieder regelmäßig Badminton spielen gehen, haben wir früher immer gemacht. Nur bin ich mir nicht sicher, ob das gut für den Rücken ist - oder eher kontraproduktiv?

...zur Frage

Rückenschmerzen gehen einfach nicht weg, was soll ich noch machen?

Hallo. Ich habe bereits seit 3 oder 4 Monaten Rückenschmerzen die nicht weg gehen. So ich war damit bereits bei einem Orthopäden der konnte mir nicht helfen und war sehr unfreundlich darum gehe ich da nicht nochmal hin. Dann war ich bei meiner Hausärztin die hat mir ein Rezept für Physiotherapie verschrieben. Allerdings bin ich an einen Physiotherapeut geraten der auch Osteopath ist und er wollte unbedingt osteopathie machen und keine Physiotherapie. Hat aber über haupt nicht geholfen, er hat nur zB seine Hand auf mein Bauch oder so gelegt. Ja und nun weiß ich nicht was ich noch machen soll, ob ich nochmal zu einem anderen Orthopäden soll oder nochmal zu meiner Hausärztin. Ach ja mir wurde auch gesagt ich soll meine Rückenmuskulatur stärken, ich weiß aber nicht wie ich anfangen soll.. kann mir irgendjemand einen Tipp geben, ich mache mir echt sorgen...

...zur Frage

Welche Medikamente bei Spastik nach Schlaganfall?

Hallo Ich hatte vor einem Jahr einen Schlaganfall und dadurch leide ich unter starker Spastik. Ich hatte Sirdulad verschrieben bekommen und auch gut vertragen. Allerdings hatte ich extreme Schlafstörungen und lag Nachts stundenlang wach. Ich sollte jetzt auf Baclofon wechseln. Ich habe das Gefühl, dass die Spastik dadurch stärker wird und ich immer mehr versteife. Allerdings schlafe ich damit gut.Welches Medikament ist nun besser? Kann ich sonst das Sirdulad abends weglassen damit ich schlafen kann oder verschlimmert es die Spastik ?

...zur Frage

HWS-Verschleiß - welche Übungen?

Mein Arzt hat bei mir Verschleiß in der HWS festgestellt. Ich habe jetzt 12 Physio-Sitzungen mit manueller Therapie hinter mir. Ich soll schwimmen gehen, aber Rückenschwimmen kann ich nicht so gut und Brustschwimmen ist für die HWS eher kontraproduktiv, zumindest tut es mir nicht gut. Was für Übungen kann man machen, hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Können SHAPE-UPS oder MBT- Schuhe gegen Rückenbeschwerden helfen

Ich habe desöfteren Verspannungen im Rücken, insbesondere im Kreuzbereich. Vielleicht auch durch ein leichtes Hohlkreuz. Ich habe schon einige Übungen die ich mache und die ganz gut helfen. Nun stosse ich immer wieder auf so genannte Shape- up bzw. MBT- Schuhe die das Gangbild verbessern, bzw. die Muskulatur anregen sollen.

Was meint ihr, sind diese Schuhe auch geeignet um meinen Rückenproblemen ein wenig vorzubeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?