Bei Husten verklebt Schleim manchmal den Hals und kann dadurch nicht mehr atmen. Ich muss es erst durch schlucken freibekommen um zu atmen. Was tun?

3 Antworten

Mehr Flüssigkeit trinken, Tee oder Mineralwasser, das verflüssigt auch den Schleim.

Hustensaft probieren und inhalationen versuchen. Merrsalz aufkochen lassen und dann den Dampf einatmen. Das kann helfen.

Hallo!

Viel trinken, gurgeln, Hustensaft mit Thymianextrakt, Tee mit Honig, regelmäßig inhalieren, Fenchelhonig sind hilfreie Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?