Bei Gingivitis Differentialblutbild?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich arbeite in einer Zahnarztpraxis und kann sagen, dass wir weder bei einer Gingivitis noch bei einer Parodontits ein Blutbild empfehlen. Hast du evtl. beim Zahnarzt von anderen Dingen / Beschwerden erzählt, sodass deshalb ein Blutbild angeraten wurde? Bei einer Gingivitis sollte es erstmal reichen eine Zahnreinigung durchführen zu lassen und zu hause gründlich zu putzen inkl. Zahnzwischenraumpflege. Auch eine Spülung wie Chlorhexamed / Chlorhexidin könnte man ca. zwei Wochen abends vorm Schlafen anwenden. Sollte keine Besserung eintreten evtl. noch mal zum Zahnarzt bzw. zweite Meinung einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?