Bei Erkältung für schnelle Genesung Medikamente nehmen?

3 Antworten

Ja, da denkst Du richtig, das Fieber verbrennt die Viren. Daher ist es durchaus sinnvoll, diese Körpertemperatur künstlich zu erhöhen. Dazu reicht es zwei Tassen heissen Lindenblütentee zu trinken, dann ins Bett und unüblich dick zudecken. Das erhöht die Temperatur, bekämpft dabei die Viren noch besser und fördert das Schwitzen recht stark. Nach ca. zwei Stunden dann aufstehen und den Schweiss warm abduschen.

Gegen die Erkältung selbst gibt es keine Medikamente, auch wenn die Werbung dies immer wieder suggeriert. Am Tag der Prüfung solltest Du natürlich so wenig wie möglich der Symptome spüren, da würde ich eine Aspirin komplex einnehmen. Die belasten den Kreislauf nicht und Du fühlst Dich nicht so abgeschlagen. Recht gute weitere Tipps gibbs hier: https://www.aspirin.de/erkaeltung/hilfe/ Gute Besserung und viel Erfolg bei der Prüfung.

Solang dein Fieber nicht weiter ansteigt, würde ich es nicht senken und mich ausruhen.

Meistens ist das Fieber bei einer normalen Erkältung innerhalb von 1 bis maximal 2 Tagen überstanden.

Fieber ist bis zu einem gewissen Grad äusserst nützlich, da bei höheren Temperaturen Krankheitsviren schneller der Gar ausgemacht werden kann.

Mit viel Tee und Ruhe dürfte es dir übers Wochenende auch ohne fiebersenkende Mittel besser gehen.

LG und gute Besserung!

Was sind deutliche Anzeichen einer Clostridium-Infektion?

Ich musste aufgrund eines Infekts ein Antibiotikum über 3 Wochen nehmen. Mir gings dann gerade wieder einigermaßen gut, als sich Durchfall, Übelkeit und seit heute auch Fieber bemerkbar machten. Nun befürchte ich, dass durch die Antibiose die natürliche Darmflora gestört wurde bzw. die natürlichen Bakterien im Darm mit bekämpft wurden und sich jetzt Clostridien breit machen. Was spricht für diesen Bakterienbefall? Sind sie in einer Suhlprobe nachweisbar?

...zur Frage

Nächtliches Schwitzen - Ursachen?

Guten Tag, was sind die Ursachen für nächtliches Schwitzen? Kann das Fieber sein bei einer Erkältung zum Beispiel ?Wenn man vorher gefroren hat und dann schwitzt, kann es sein, dass das Fieber dann wieder sinkt?

...zur Frage

Wie lange mit Fieber Zuhause bleiben?

Hallo :) also mich hat es gestern angefangen zu erwischen mit einer Erkältung und heute habe ich Fieber bekommen und wollte fragen ob ich nächsten Freitag auf ein Volksfest gehen kann mit Karussellen wo es eben Recht schnell und windig daher geht und ob ich irgendwas zur Genesung beitragen kann, danke im vorraus :)

...zur Frage

Mandelentzündung und Hirnhautentzündung?

Hallo,

ich habe seit Anfang der Woche eine Erkältung mit mir rumgeschleppt. Habs mit Tee, Erkältungsbäderb und Nasenspray probiert, aber es wurde nur schlimmer.

Bin dann freitags zum Arzt weil ich auch Schmerzen beim Schlucken hatte, ca. 38,5 Fieber und mir gings einfach schlechter. Arzt hat Mandelentzündung festgestellt (hab ich relativ häufig, mind. 1 mal im Jahr) und mir Penicilin verschrieben.

Num gehts mir heute einigermaßen besser, aber es ist eine üble Nackensteifheit und Kopfschmerzen hinzugekommen, zudem ist das Fieber immernoch schwankend. Mal 37,8 und mal 38,8 oder dazwischen.

Könnte sich da eine Hirnhautentzündung gebildet haben? Hatte ich als kleines Kind schonmal, daher die Sorge.

LG

...zur Frage

ab welcher temperatur soll man nicht mehr baden?

Ich habe gerade eine erkältung und erhöhte temperatur. würde gern ein erkätlungsbad nehmen, aber bei fieber soll man ja nicht baden. ab wieviel grad fieber sollte man lieber auf das bad verzichten?

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Sommer-Erkältung ganz schnell los?

Die Symptome traten sowieso ganz komisch auf, also sonst fühle ich mich eben erstmal schlapp und dann werd ich krank, aber vorhin hab ich innerhalb von wenigen Minuten plötzlich eine laufende Nase und Atembeschwerden bekommen, nur muss ich leider das ganze Wochenende arbeiten und sollte daher fit sein. Fieber hab ich keins, also ich fühlte mich vorhin zwar total fiebrig, die Messung ergab aber lediglich 36,8, also nicht mal eine erhöhte Temperatur. Wie komme ich am besten übers Wochenende? Ich kann mit Laptop daheim arbeiten, zur Not also auch vom Bett aus. Wäre das sinnvoll? Oder nur bei Fieber?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?