Bei Einnahme von Oreycea ko und schlapp?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Nebenwirkung steht, hoher oder erhöhter Blutdruck und bei dir geht der Blutdruck in den Keller, dies würde ich so schnell wie möglich bei meinem Arzt ansprechen. Ich hatte auch eine Erysipel allerdings nicht im Gesicht, aber der Erreger dürften bei dir auch Streptokokken gewesen sein. Bei mir hat hat damals die Gabe von Penicillin geholfen.

Übrigens steht das auch bei Nebenwirkungen, hätte ich beinahe übersehen:

Informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder begeben Sie sich in eine Notfallambulanz wenn bei Ihnen Nebenwirkungen wie Schwellungen im Gesicht, der Lippen, der Zunge und des Rachens, Atemnot, Nesselfieber, juckende Haut und Augen oder Herzrasen (Palpitationen) und Schwächegefühl auftreten. Diese Wirkungen können Anzeichen für eine schwere Überempfindlichkeitsreaktion (Allergie) sein.

Gute Besserung von rulamann

Was möchtest Du wissen?