Bei beginnender Ohrenentzündung Kopfschmerzen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wirst du eventuell eine Nasen und Stirnnebenhöhlenentzündung haben, der Druck im Ohr kommt vom Erguss, der sich hinterm Trommelfell gesammelt hat.

Du kannst dagegen eine Nasendusche mit Emser Salz machen, danach Emser Nasenspray und Nasensalbe. Alles bekommst du im Drogeriemarkt.

Das hilft mir immer recht gut

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap es ensteht erst eine ohrenenzündung danach kopfschmerzen

ich würde zum arzt gehen danach könnte es zu einer hirnhaut-entzündung kommen!!

ich möchte dich jetzt nicht schocken es ist erlich und war.

du bekommst vlt wenn du jünger als 12 jahre bist beschreibt er dir parazetimol

oder ibuprofen 200-400g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft am besten ein Arztbesuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?