Bei Allergie die Wäsche drinnen trocknen?

2 Antworten

Beim Trocknen der Wäsche in der Wohnung bitte beachten, daß die Feuchtigkeit aus der Wäsche dann in den Wohnraum geht. Schimmelgefahr

Auf jeden Fall!!! Ganz wichtig, sonst werden deine Beschwerden nur verstärkt!

Laminat oder Teppich bei Allergie?

Möchte mir einen neuen Bodenbelag anschaffen. Leider bin ich Asthamtiker. Anfälle habe ich nur ganz selten. Meistens so einmal im Jahr, weil ich gut mit einem Spray eingestellt. Ich würde mir gerne einen Teppichboden ins Wohnzimmer legen. Meint ihr, dass ist gut bei Asthma oder doch besser einen Laminat?

...zur Frage

Sind Zigarren genauso schlecht für die Lunge wie Zigaretten?

Also wenn man die Wahl hat und gerne ab und zu mal raucht, ist es dann besser eine Zigarre vorzuziehen, als eine Zigarette oder macht das null Unterschied? Was ist besser für die Lunge?

...zur Frage

Gibt es Allergie gegen Regen?

An heißen Tagen, wenn Allergiker sich wegen Polen beklagen, fühle ich mich wohl. Wenn es dann windig wird und Temperatur absinkt (meist gibt es dabei abwechselnd Sonne und Regen), dann beginnt meine Nase zu laufen (ohne Augenreiz!). Oft endet das für mich mit Halsschmerzen oder sogar Bronchitis. Erst wenn es wieder warm wird, wird es mir langsam besser gehen. Irgendwo an der Nordsee oder in Spanien macht mir so ein Wetterübergang gar nichts aus. Auch im Winter is alles OK. Aber alle Allergietests waren bis jetzt negativ. Ist das eine Allergie oder eher etwas anderes?

...zur Frage

Ist das eine Kontaktallergie (mit Bild)?

Hallo ihr lieben!

Heute bei dem schönen Wetter war ich mit meinem Mann draußen im Park. Da haben wir uns auf eine Bank gesetzt, circa 15 min lang. Jetzt habe ich auf allen Körperteilen, die die Bank berührt haben, roten Ausschlag . (Arme hinten, teile des Rückens und der Oberschenkel) die Bank war aus starkem Metallgeflecht und stand unter Bäumen, rundherum waren Büsche. Man sah auch Pflanzenmaterial anhaften (sah aus wie Pollen) dazu muss ich sagen, dass ich auf Frühblüher allergisch bin.

Könnte das von der Allergie kommen? Und wenn ja, was kann ich tun? Das Jucken macht mich verrückt!

Danke an alle, die Helfen wollen!

Lilly

...zur Frage

Wie gefährlich ist Blei im Haus zu haben?

Hallo, ich habe eine Frage zu Blei im haus. Und zwar haben wir im keller wohl Blei Farbe an den Wänden... dort hängt immer unsere Wäsche zum trocknen.... Kann es sein, dass wir somit dann auch Blei aufnehmen, denn das ist ja nicht sooo gesund! UNd was können wir dagegen machen?

...zur Frage

Periode deutlich stärker und länger als normal?

Hallo ihr lieben,

ich hab da eine Frage.

Ich habe am letzten Mittwoch, den 25.07. meine Periode bekommen.

Eigentlich ist es bei mir so, das meine Periode an den ersten 3 Tagen am stärksten ist und ich dann nur noch eine sehr schwache Blutung habe und am Ende nur eine leichte schmierblutung. Damit hat sich meine Periode eigentlich erledigt.

Diesen Monat habe ich fast auf den Tag genau meine Periode bekommen. Alles lief ganz normal, bis auf die letzten 2 Tage. Ich blute immer noch, zwar nicht mehr so stark wie ab Tag 1&2 aber es kommt immer noch frisches Blut. Hab auch leichte Unterleibskrämpfe vor allem wenn ich irgendwas mache wie z.B. Wäsche aufhängen oder abwaschen oder ähnliches. In Ruhe lässt die Blutung meistens nach.

Das macht mir echt Angst. Kann das evtl. an der Hitze liegen oder das ich psychisch ziemlich angeschlagen bin?

Will morgen evtl. zu meinem Frauenarzt gehen und das abklären lassen. Bin aber ziemlich verunsichert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?