befürchtung schwanger zu sein.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Werdendes Leben ist schon ganz früh, schon bei der Entstehung ein kleines Wunder. Ich werde nie vergessen, als meine Tochter beim ersten Ultraschall genau 11 mm groß war, auch wenn das schon 12 Jahre her ist.

Hier ist eine Seite, auf der kannst du die verschiedenen Abschnitte des werdenden Lebens genau nachsehen.

http://www.familie.de/schwangerschaft/embryo-entwicklung-512497.html

In der 8. Woche sieht man schon etwas, auch Veränderungen wie das Gelbkörperhormon beim vag. Ultraschall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jojo0499 18.09.2014, 21:34

ein wunder is geplant ... aber nicht mit 15

0

Ja, man sieht in der 8. SSW auf jeden Fall schon etwas. Manchmal sogar noch früher. Wenn du also befürchtest schwanger zu sein solltest du einen Frauenarzt aufsuchen, einen Schwangerschaftstest machen lassen und einen Ultraschall machen lassen. Dann weisst du auf jeden Fall absolut sicher ob du schwanger bist oder nicht. Und wenn nicht, dann besorgt euch schleunigst ein gutes Verhütungsmittel damit nicht doch noch etwas schief geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Du hast doch bereits einen Schwangerschaftstest durchgeführt - Du kannst natürlich noch einen zweiten machen. Geh, wenn Du so Ängste hast, zu einer Gynäkologin, bereits ab der 4. Woche kann man auf dem Ultraschallbild sehen, ob Du schwanger bist

http://www.onmeda.de/schwangerschaft/5-ssw.html

lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jojo0499 19.09.2014, 13:04

danke

0

Was möchtest Du wissen?