bedienhandbuch h tronplus v100

2 Antworten

In puncto Bedienungsanleitung hat dir coach24105 schon einen prima Link zur Verfügung gestellt - aber dennoch solltest du den Service, für die Dauer der Reparatur eine Ersatzpumpe zu erhalten, lieber in Anspruch nehmen. Bist du sicher, dass für die H-TRONplus alles erforderliche Zubehör noch vorhanden und noch nicht überlagert ist? Überlagerte Batterien beispielsweise könnten Probleme machen, und ich fürchte, die Batterien aus den neueren Pumpen sind ganz anders und passen nicht in das alte Gerät. Die H-TRONplus hatte doch diese kleinen Spezialbatterien, die man nicht einfach irgendwo kaufen kann, oder?

Ich würde jedenfalls zukünftig nicht mehr auf eine Ersatzpumpe verzichten - wär mir zu riskant...

ja, der link hat geklappt. für die alte pumpe habe ich keine Batterien mehr, die hol ich aber heute. das meiste Zubehör ist abgelaufen,aber die Apotheke liefert heute noch was fehlt.

0

Fixierung bei Durchgangssyndrom?

Ich betreue ehrenamtlich seit 3 Jahren eine alte Dame, die jetzt -nachdem sie gefallen war- operiert werden musste. Heute habe ich sie im Krankenhaus besucht und sie erzählte mir, dass sie geschlagen worden sei, weil sie sich gewehrt hat als man sie fixieren wollte. Auf meine Nachfrage bei der Dienst habenden Ärztin, was passiert sei, erklärte sie mir, dass die alte Dame ein Durchgangssyndrom gehabt habe, dass sie aggressiv gewesen sei und versucht habe, sich ihre Kanülen zu ziehen, was natürlich gefährlich ist und dass man dann versucht habe, sie zu fixieren, damit sie die Kanülen eben nicht ziehen kann. Im Gespräch erlebte ich die alte Dame praktisch traumatisiert. Sie war sich ihrer Aggressivität bewusst, sprach aber immer wieder davon, dass sie sich nur deswegen gewehrt hätte, weil man versucht hätte, sie festzubinden. Ich möchte gerne wissen, wie weit AerztInnen beim Umgang mit Menschen mit Durchgangssyndrom gehen dürfen oder sollen. Gibt es dazu eine Lehrmeinung?

...zur Frage

SEXUELLE UNLUST BEI LAKTOSE INTOLLERANZ ?

Seit mitlerweile fast 4 Jahren haben mein Mann (50J.) und ich große Probleme was Sex angeht! Er hatte sich auch bereits Hilfe gesucht bei einem Urologen ,der festgestellt hatte das sein Testosterongehalt viel ,viel zu niederig ist! Dagegen bekommt er seit dem alle drei Monate eine Spritze mit der höchstmöglichen Dosis Testosteron. Es hat ein kleines wenig geholfen ,aber nicht wirklich gravierend ! Da er diese Art Viagra Tabletten (Sind ja jetzt von anderen Pharma Instituten) nicht wirklich verträgt da sie ihm zu sehr auf die Pumpe gehen, nimmt er diese nicht mehr. Da er aber seit weit über zwei Jahren durchgehend extremen Durchfall hat und wir jetzt erst darauf gestoßen sind das es wie es aussieht eine Laktose Intolleranz ist ,stellen wir uns die Frage ,ob die  Sexuelle Unlust denn auch Ursache der Lektose Intolleranz sein kann, oder zumindest mit dazu beiträgt ? Denn er ist auch immer extrem müde und verspürt nicht mal die Lust auf Sex ! BITTE dringend um Hilfe !!!! Denn Anfangs war unser Sexleben mehr als nur ausgiebig! Ich bin nicht mal 40 Jahre alt und leide wirklich sehr unter der Situation das mein Mann die Lust verloren hat! Danke !!!
...zur Frage

Wo bekommt man das originale Mercuchrom?

Hallo, ich habe vor Jahren bei Hautverletzungen Mercuchrom benutzt.Das gibt es in Deutschland in der ursprünglichn Version nicht mehr,wegen der Inhaltsstoffe.Weiß jemand wo man das "alte" trotzdem noch bekommen kann?

...zur Frage

Matratzenschoner bzw. Matratzenauflage empfehlenswert + Kopfkissen für Seitenschläfer

Hallo zusammen,

auf meiner alten Latex-Kaltschaummatratze (140 x 200) haben sich nach gut 4 Jahren zwei mehr oder weniger stark ausgeprägte Liegekuhlen gebildet. Außerdem habe ich festgestellt, dass an der Matratzenunterseite ein leichter Schimmelflaum entstanden ist. Deshalb habe ich mir eine neue Matratze gegönnt und in diesem Zuge auch gleichen einen neuen Lattenrost. Beim Alten war auch einer der Kunststoffversteller (für den "Härtegrad") durchgebrochen.

Die neue Matratze ist jetzt eine reine 7 Zonen Latexmatratze (IKEA SULTAN ERFJORD - 85% Naturlatex). Mit knapp 600€ war sie doppelt so teuer wie die Alte und wiegt auch erheblich mehr (50 kg). Jemand der die Matratze allein wenden will/muss, dürfte damit schon erhebliche Probleme haben. Durch den Latexkern war es z.B. auch nicht möglich, die Matratze hochkant/seitlich aufzustellen.

Mein erster Eindruck ist, dass sie mehr wärmt als die alte Latex-Kaltschaummatratze - ich hoffe nur im Sommer wird das nicht zu arg. Außerdem hoffe ich, dass meine Rückenschmerzen durch die neue Matratze wieder etwas nachlassen werden.

...zur Frage

Retrainer

Ich habe seit ungefähr 7 jahren einen retrainer den ich nach meiner festenzahnspange bekommen habe ich war auch immer mehr oder weniger zufrieden damit die reinigung finde ich persönlich sehr anstrengend mir ist jetzt aber so ein klebeteil abgegangen also ich kann das so rumschieben jetzt ist die frage von meinem zahnarzt ob ich ihn raushaben will oder behalten möchte muss das meine kieferorth. entscheiden oder kann ich das habt ihr erfahrungen damit wie lange hattet ihr euren retrainer drin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?